Sophia Thomalla drehte in Kassel: So war es mit der Schauspielerin

Sophia Thomalla drehte am Dienstag für den Kinofilm „EneMe“ am Brasselsberg. Schauspieler Thure Riefenstein bezeichnet die Arbeit in Kassel als Vergnügen. Wir waren bei den Dreharbeiten gestern dabei. Hier gibt es die ganze Geschichte.

Gruppenbild mit Dame: (von links) Andreas Pape (2. Kamera), die Schauspielerin Sophia Thomalla, Hausbesitzer Dieter Leja und Regisseur Jakob Gisik am Rande der Dreharbeiten am Brasselsberg.© Schachtschneider

Schlagwörter:

Redaktion Kassel-Live

Veröffentlicht von

Wir beobachten für Euch das Nachrichtengeschehen in Stadt und Landkreis und schreiben hier darüber. Außerdem haben wir einen Blick auf die sozialen Netzwerke. E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.