Hohe Auszeichnung für Bar Seibert

Große Freude an der Friedrich-Ebert-Straße: Die Bar Seibert, schon in der vergangenen Saison vom Fachmagazin „Mixologie“ ausgezeichnet, ist jetzt vom „Falstaff – Bar & Spirits Guide 17/18“ (eine Art Guide Michelin der Bar-Szene) zu „einer der besten Bars Deutschlands“ gekürt worden. Kriterien bei der Bewertung waren unter anderem die Drinks, der Service und das Ambiente, in denen die Bar Seibert durchweg überzeugten konnte. Eine besondere Erwähnung fand auch die hauseigene Veranstaltungsreihe „Abendrot“ unter der künstlerischen Leitung von Romana Reiff, die im Januar 2018 zum 13. Mal stattfindet. Vorher gibt es aber noch am 6. November ein Kammerkonzert (Louis Spohr Ensemble), ein Nikolauskonzert am 6. Dezember und die große „James Bond Silvester Gala“. Marc Seibert, wir gratulieren dir, Romana und dem ganzen Team!

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.