Greenpeace informiert im Umwelthaus

„Plastik – Ein globales Problem“- unter diesem Motto findet im Umwelthaus eine Informationsveranstaltung von Greenpeace statt. Kurzfilme sollen das Ausmaß von Plastik in der Umwelt und dessen Konsequenzen veranschaulichen, außerdem wird über Alternativen informiert. Der Eintritt ist natürlich frei, bis etwa 19.30 Uhr wird hier noch informiert. Alle Informationen zu der Greenpeace Gruppe Kassel findet ihr hier.

Schlagwörter: , ,

Sarah Menzel

Veröffentlicht von

Ursprünglich aus Braunschweig, seit 2012 zum Germanistik studieren in Kassel, seit Anfang 2016 bei Kassel-Live. Ich bin dort unterwegs, wo man mich grade braucht, sehr gern für Kunst und Kultur.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.