Taxi-Demo beginnt gleich

Die Polizei steht bereit, die Taxifahrer sind es auch. Gleich wird am Wilhelmshöher Bahnhof der vom Taxi-Gewerbe angekündigte Protestzug in Bewegung setzen. Der Streik soll die Bevölkerung, aber vor allem das Ordnungsamt darauf aufmerksam machen, dass die Fahrer von Minicars sich immer weniger an die für ihr Gewerbe vorgeschriebenen Richtlinien halten.

Nervennahrung

Zum Aufatmen gibt es noch keinen wird auch am Mittwoch wieder richtig spannend, wenn unsere Nationalmannschaft gegen Südkorea spielt (16 Uhr). Da schiebt man sich dann gerne mal wahlweise ein Stück Käse in den Mund, isst Chips gleich sus der Tonne oder greift zum schwarz-rot-goldenen Kuchen-Potpourri. Weiterlesen →

Raub: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre und zwei Monate Haft

Für zwei Raubzüge im September 2016 am Holländischen Platz hat Staatsanwalt Jan Ueckermann in seinem Plädoyer vor dem Landgericht drei Jahre und zwei Monate Gefängnis für den 39-jährigen Angeklagten gefordert. Der staatenlose, in Äthiopien geborene Mann soll versucht haben, einem Betrunkenen die Geldbörse zu entwenden. Als der sich wehrte, soll ihm der 32-fach vorbestrafte Angeklagte einen Faustschlag versetzt haben. Bei der zweiten Tat soll er von einem Bekannten die Herausgabe von zehn Euro gefordert haben, anderenfalls wolle er ihm mit einem abgebrochenen Bleistift ein Auge ausstechen. Dem Gegenüber soll der Angeklagte Faustschläge versetzt und ihn mit dem Kopf gegen einen Metallpfosten geschlagen haben. Die Verteidigung sah widersprüchliche Aussagen von Zeugen, die Taten seien dem Angeklagten nicht zweifelsfrei nachzuweisen, er sei daher freizusprechen. Richter Stanoschek hat das Urteil der 5. Strafkammer für 13 Uhr angekündigt.

Ein zweiter Glücksgriff

An der Treppenstraße 10, vis-a-vis des ersten Stores, der jetzt hauptsächlich Accessoires wie Sonnenbrillen und Modeschmuck führt, hat ein zweiter Glücksgriff-Laden eröffnet, der sich schwerpunktmäßig stilvollen Home-Interior-Produkten und einer Fülle stylischer Geschenkartikel widmet. Sebastian hat aber auch den bekannten Kasseler Stadthonig und sogar einige Grünpflanzen im Angebot. Weiterlesen →

Flüchtlingsunterkunft schließt: Neue Pläne für Wohnheim

Für das ehemalige Kinderkrankenhaus Park Schönfeld an der Frankfurter Straße in der Südstadt wird eine neue Nutzung geplant. Für das 15.500 Quadratmeter große Gelände nahe der Auestadion-Kreuzung wird ein Bebauungsplan erstellt. Weil damals dringend mehr Wohnheimplätze für Flüchtlinge benötigt wurden, hatte man im Frühjahr 2015 den kompletten Krankenhaustrakt zum Flüchtlingswohnheim umfunktioniert. Davor stand die ehemalige Kinderklinik längere Zeit leer. Mehr dazu lest ihr hier.

Gut gelöst

Heute, am ersten Ferientag, wird das Ausmaß der Großbaustelle Obere Königsstraße erst in seiner ganzen Dimension sichtbar. Trotz allem: Die Zugänge zu den Geschäften bleiben, wenn auch nur über kleine Furten, erhalten.

Der lange Tag der offenen Tür

Es ist mal wieder soweit. Am 30.06.2018 öffnen der Club A.R.M. für Euch die Pforten zum: ,,Langen Tag der offenen Tür“! Auf dem Gelände findet sich ein buntes Programm, um die gesamte Vielfalt des Tanz- und Kulturtempels Club A.R.M. zu präsentieren. Als besonderes Highlight, gibt es neben den Residents und verschiedenen Musikrichtungen auf den Tanzfluren einen Open-Deck Floor für EUCH. Hier dürfen alle Newcomer und Talente dieser Stadt hinter die Bühne und zeigen was Sie drauf haben! Wie immer gibt es an diesem Tag, nicht nur was für Auge und Ohr, sondern auch für den Hunger zwischendurch. Die Crew vom Gasthaus Alt Süsterfeld steht für Euch auf dem Innenhof am Grill und zaubert Streetfoodspezialitäten.
PS: Der Startschuss fällt an diesem Tag bereits um 15:30 Uhr! Eintritt kostet es Euch an diesem wundervollen Tag erst ab 20:00 Uhr – 3 Taler

Programm:
Ab 15:30 Uhr Kleidertauschmarkt – Livestream w/ Der Schmeisser
Ab 18:00 Uhr HipHop Garden mit Tanzworkshop
Ab 18:00 Uhr Fotostory: Geschichte des A.R.M.
Ab 18:00 Uhr & 20:00 Uhr Führungen über das historische Areal mit Ralph Raabe
Ab 21:00 Uhr Livekonzerte im Tingel Tangel
Ab 23:00 Uhr Open Deck Session
Ab 23:00 Uhr Trashaholic im ARM
Ab 01:00 Uhr Reggaeton in der Kleinen WK
Ab 02:00 Uhr House – Techno im Tingel Tangel

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

Hier werden die Broilers spielen

Nachdem bekannt wurde, dass das Open Air der Broilers am 19. August vom Schlosshotel auf einen Parkplatz auf dem Messegelände verlegt wird, haben viele von euch gefragt, welcher Parkplatz denn gemeint ist. Wir haben uns erkundigt: Es ist der Platz neben Messehalle 1. Dies wurde uns sowohl von der Messeleitung wie auch von der veranstaltenden Konzertagentur MM Konzerte bestätigt. Ein Interview mit Broilers Frontmann Sammy Amara lest ihr hier.

Zwei Verletzte nach Motorradunfall auf der B251

blaulicht Ein Motorrad ist gestern auf der B251 zwischen Habichtswald-Dörnberg und Kassel mit einem Auto zusammengestoßen. Beide Fahrer, ein 27-jähriger Motorradfahrer aus Fuldabrück und eine 62-jährige Autofahrerin aus Zierenberg, wurden bei dem Unfall verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Der Unfall passierte um kurz vor 16 Uhr. Zu dieser Zeit war der 27-Jährige mit seiner Kawasaki von Dörnberg in Richtung Kassel unterwegs. Er fuhr auf der B251 vom Steinbruch bergab in Richtung Ahnatal. In der im Gefälle liegenden Rechtskurve rutschten die Räder des Motorrads weg und der 27-Jährige stürzte zu Boden. Er rutschte anschließend in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem entgegenkommenden VW zusammen. Weiterlesen →

30-Jähriger schüttete Vermieter heißes Öl ins Gesicht

Ein Asylbewerber aus Syrien soll am Freitag in der Kasseler Nordstadt seinen Vermieter mit heißem Öl schwer verletzt haben. Die Polizei bestätigt gegenüber der HNA, dass der 30-jährige Mann dem Vermieter einen Topf mit dem heißen Fett ins Gesicht geschüttet haben soll. Auch zwei Polizisten, die in dem Wohnhaus ermittelten, seien von dem Mann attackiert worden. Sie erlitten leichte Verletzungen. Wir berichtend fortlaufend, mehr dazu lest ihr hier.

Einschränkungen auf der Wolfhager Straße

Das solltet ihr, falls betroffen, im Feierabendverkehr berücksichtigen: Noch ist von einer Absperrung, die für heute angekündigt wurde, nichts zu sehen, aber auf Grund der Verlegung von Hausanschlüssen, kommt es ab heute in der Wolfhager Straße hier in Höhe der Philippi-Straße ab heute zu kleineren Einschränkungen des Verkehrs. Dies hat die Stadt Kassel mitgeteilt. Weiterlesen →

Seite 1 von 8.76412345...102030...Letzte »