Morgen beginnt die Blutspende-Aktion

Vom 17. Juli bis 20. Juli findet im Regierungspräsidium (Am Alten Stadtschloss 1) wieder eine Blutspendeaktion statt. Organisiert wurde das ganze von der HNA in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz. Im vergangenen Jahr haben bei der Aktion über 4000 Menschen Blut gespendet. Drohende Engpässe in der Ferien- und Urlaubszeit sollen mit der Aktion vorgebeugt werden. Die Kurhessen-Therme und das Cineplex-Capitol Kino unterstützen die Aktion. Als Dankeschön erhalten die Spender von Ihnen eine Thermekarte oder einen Kinogutschein. Di.- Do. könnt ihr jeweils von 10 – 18.30 Uhr spenden. Am Freitag von 10 – 18 Uhr. Mehr zur Aktion findet ihr hier.

Tipp gegen Sonnenbrand

Habt ihr bei dem schönen Wetter am Wochenende auch die Kraft der Sonne unterschätzt und euch einen Sonnenbrand eingehandelt? Wir haben für euch einfache Hausmittel, mit denen ihr die roten Stellen ganz leicht wegbekommt: Quarkwickel. Den Quark einfach mit einem Wickel auf die betroffenen Stellen legen. Er kühlt und heilt. Wichtig! Nicht anwenden, wenn sich Blasen oder offene Stellen gebildet haben und die Wickel abnehmen, bevor der Quark trocken ist. Ebenso könnt ihr dies mit Joghurt machen. Den, sobald er warm wird, wieder von der Haut abwaschen. Und immer dran denken, viel trinken. Das gleicht den Flüssigkeitshaushalt wieder aus.

Halbzeit

Die Bauarbeiten Am Stern gehen mit großen Schritten voran. Nach drei Wochen Arbeit ist ungefähr die Hälfte der Sternkreuzung fertiggestellt. Die neuen Schienen liegen bis zum Friedrichsplatz und die Pflasterarbeiten zwischen Stern und Königsplatz sind so gut wie fertig. In drei Wochen am 6. August soll alles fertig sein.

Sale % wohin das Auge blickt

Wenn man durch die Innenstadt schlendert, erblickt man in den Schaufenstern etliche Sale-Plakate. Der Schlussverkauf hat begonnen. Wer diesen Sommer nicht verreist, kann sich mit einem schönen neuen Outfit entschädigen. Die Bauarbeiten in der Königsstraße könnten dabei zwar etwas stören, jedoch haben sie auch ihr Gutes: Wir haben einen Aushang mit „Baustellen-Schnäppchen“ entdeckt. Schönes Shoppen!

Straßenkniffel

Guten Morgen auch an alle Rätselfreunde unter euch. Dies ist unser heutiges Straßenkniffel. Na erkennt ihr die Straße, in der unsere Reporterin dieses Foto aufgenommen hat und wisst den dazugehörigen Straßennamen? Ein kleiner Tipp: ebsrsuaerctksefnoh.

Eure Lösungen könnt ihr wie immer gerne in die Kommentare posten. Viel Spaß!

Frühschwimmen in Wilhelmshöhe

Heute Morgen ziehen bereits sehr viele Frühschwimmer im Freibad Wilhelmshöhe ihre Bahnen. Es ist auch noch nicht so warm, also ideales Wetter für etwas körperliche Betätigung. Das Frühschwimmen sei sehr beliebt, sagt uns einer der Mitarbeiter. Gerade Berufstätige nutzen die frühen Öffnungszeiten des Bades, um vor der Arbeit noch etwas Sport zu treiben. Das Freibad öffnet unter der Woche immer schon um 7 Uhr seine Tore, am Wochenende um 9 Uhr. Bis 19 Uhr könnt ihr hier heute noch schwimmen. Bei den sommerlichen Temperaturen, die uns heute erwarten, dürfte es voll werden. Für Abendschwimmer gibt’s übrigens einen Sondertarif. Ab 17 Uhr bezahlt ihr nur 2 Euro Eintritt. Infos zu allen Bädern in Kassel findet ihr hier.

Ferientipp: Kletterkurse

Noch keine Idee, was ihr mit euren Kindern in den restlichen Wochen der Sommerferien unternehmen könntet? Schickt sie doch einfach mal zum Klettern. Das Kletterzentrum Nordhessen bietet ein Ferienprogramm an, bei welchem die Kinder spielerisch klettern und sichern lernen. Vier Einheiten à zwei Stunden (immer in einer Woche) sind in einem Kurs enthalten. Kostenpunkt 50 Euro. Alle weiteren Infos dazu gibt’s hier. Wir von Kassel Live haben hier aber auch noch weitere Ferientipps für euch.

Endlich wieder frei

Am Hallenbad Süd wurden seit Anfang April dieses Jahres Kanalbauarbeiten durchgeführt. Deswegen waren die Heinrich-Plett-Straße, die Klosterwiese und die Obere Bornwiesenstraße teilweise oder ganz gesperrt. Jetzt könnt ihr hier wieder problemlos entlangfahren. Die Bauarbeiten sind beendet und die Obere Bornwiesenstraße hat wieder eine schöne neue Teerdecke. Alle weiteren verkehrsrelevanten Baustellen findet ihr hier.

Guten Abend Kassel

Unser letzter Beitrag für diese Woche kommt vom Dach der Grimmwelt. Viele junge Menschen sitzen hier, spielen Backgammon, diskutieren und genießen bei einem Glas Wein die Abendstimmung über der Stadt. Ein tolles Wochenende und ein sonniger Sonntag liegen hinter uns, ein weiterer sonniger Tag liegt vor uns. Kommt gut in die neue Woche und bleibt gesund, munter und guter Dinge.

Das große Aufräumen

Auch drei Stunden nach dem Ende des Rundgangs 2018 wird in und vor der Kunsthochschule immer noch abgebaut, eingepackt und weggeräumt. Eine gute Nachricht kommt von David. Die Bemalung des Stattauto-Sprinters wird in der kommenden Woche am „Affenfelsen“ (Goethestraße/Ecke Reginastraße) fortgesetzt. Er sucht noch ein paar coole Sprüche für die beidseitigen Bemalungen. Wenn ihr einen habt, besucht ihn doch in den nächsten Tagen mal am Aktionsort vor dem Chacal.

Seite 1 von 8.83212345...102030...Letzte »