Greifvogel am Wolfsanger unterwegs

Einen Sperber hat Peter Kahle auf den Streuwiesen im Wolfsanger gesichtet. Die Greifvögel aus der Familie der Habichte waren lange vom Aussterben bedroht. Inzwischen hat sich der Bestand aber erholt und man findet sie auch ab und zu in Parkanlagen. Dort jagen die Sperber andere Vögel, zum Beispiel Tauben.

Willkommen in den Kasseler Stadtteilen, …

…heißt es am Sonntag beim Marathon wieder. Wir sind live für euch an der Strecke und informieren euch natürlich auch über die Sperrungen und Übergänge. Wer sich jetzt schon mal schlau machen will, kann dies hier tun. Für den morgigen Freitag stehen erstmal die Marathon-Expo sowie um 15 Uhr der Bambini-Lauf für die Kleinsten an.

Zwei Überfälle auf Pizzaboten

blaulichtAm Freitag- und am Samstagabend gab es in Kassel und Fuldatal zwei Überfälle auf Pizzaboten. Die Kasseler Polizei bittet Zeugen, die verdächtige
Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Insbesondere die vom Täter getragene „Scream-Maske“ dürfte aufgefallen sein. Der Mann mit einer Größe von etwa 1,70 Meter und schlanker Gestalt soll bei beiden Überfällen einen schwarzen Kapuzenpullover und eine schwarze Hose getragen haben.
In beiden Fällen soll er eine schwarze kleine Pistole dabei gehabt haben, mit der der Täter den Opfern drohte. Er ließ sich von den Boten eine Pizza liefern, forderte dann die Geldbörse und flüchtete.  (mehr …)

Täter trägt „Scream“-Maske: Zwei Überfälle auf Pizzaboten

blaulicht Am Freitag- und Samstagabend kam es jeweils zu Überfällen auf Pizzaboten – laut Polizei womöglich durch den gleichen Täter. Am Freitag wurde eine Pizza zum Schulhof der Grundschule Wolfsanger im Grenzweg 8 bestellt. Als der Fahrer gegen 22.15 eintraf, wurde er von einem Mann unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe der Geldbörse gezwungen. Der Täter hatte eine weiße Maske aus dem Film „Scream“ auf. Die zweite Tat ereignete sich am Samstag gegen 21.15 Uhr in der Jahnstraße in Fuldatal-Simmershausen. Ein ebenfalls mit „Scream“-Maske bekleideter Täter forderte den Boten auf, sein Geld herauszugeben. Da der Pizzabote sofort laut schrie und weglief, wurde jedoch nichts gestohlen, heißt es von der Polizei. Beide Opfer gaben an, dass der Täter etwa 1,70 Meter groß sei. Hinweise an die Polizei unter 0561/9100.

Hund verursacht Traktor-Unfall – Polizei sucht Besitzer

blaulicht Wie die Polizei soeben mitteilte, ist am Samstagnachmittag ein 59-Jähriger aus Kassel mit seinem Traktor verunglückt. Mit angehängter Ballenpresse war er gegen 16.30 Uhr auf der Spiekershäuser Straße stadtauswärts von der Fahrbahn abgekommen, hatte zwei Holzstrommasten umgeworfen und war einen Graben hinuntergerollt, wo das Fahrzeug schließlich auf dem Dach zum Liegen kamen. Der Mann musste von Rettungskräften befreit werden. Grund für den Unfall war nach Angaben des Traktorfahrers ein Hund, der plötzlich über die Straße gerannt war. Ersten Schätzungen zufolge liegt der Schaden in einem hohen fünfstelligen Bereich. Die Polizei sucht nun nach dem Hundebesitzer und bittet um Hinweise: Tel. 0561 – 9100

Schwanenkampf auf der Fulda

Einen recht brutalen Schwanenkampf hat Leserreporter Johannes Brenner gestern auf der Fulda beobachten können. „Schwäne sind in der Regel friedliche Wasservögel, doch wenn sie Nachwuchs haben und diesen schützen wollen oder ein fremder Schwan in ihr Revier vordringt, können sie aggresiv werden“, schreibt er. Die zweite Variante hat er an der Fulda zwischen Kassel-Wolfsanger und Simmershausen beobachtet. Vielen Dank für die Fotos!

Papagei entflogen?

Leserreporterin Anna Limberg hat einen tierischen Besucher entdeckt: „In meinem Garten in Wolfsanger habe ich heute Morgen einen roten Papagei gesehen. Möglicherweise wird er vermisst?“, schreibt sie. Kennt jemand das Tier?

Bangheads unterstützen die „Voll-Bock-Garage“

Die Bangheads veranstalten heute eine Motorrad Ausfahrt für einen guten Zweck: Der Erlös fließt in das Projekt „Voll-Bock-Garage“ der Georg-Büchner-Schule. In der Werkstatt schrauben die Schüler mit ihrem Lehrer Volkan Basel an alten Motorrädern und machen sie wieder fit. Das ist für Basel nicht nur ein Job, sondern auch Hobby – Er ist Präsident der Bangheads und Initiator der heutigen Veranstaltung. Auf dem Foto von links nach rechts: Schulleiterin Marion Gümpel, Schüler Memhet, Volkan Basel, Søren Link (Geschäftsführer AKGG) und Riad Kassen (Schüler).

Seite 1 von 1212345...10...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close