Feuerwehrhaus soll am Höheweg gebaut werden

Das Feuerwehrhaus in Wolfsanger soll nächstes Jahr auf dem ehemaligen Ziegeleigelände am Höheweg neben dem Friedhof neu gebaut werden. Das bestätigte Stadtkämmerer Christian Geselle gegenüber der HNA. Die Freiwillige Feuerwehr im Stadtteil klagt schon seit Jahren unter drangvoller Enge in ihrem bisherigen Domizil an der Fuldatalstraße (rechtes Bild). Bereits seit längerer Zeit wurde nach einem geeigneten Grundstück für einen Neubau gesucht.

Stadtreiniger holen Weihnachtsbäume 

Die Stadtreiniger sammeln heute Weihnachtsbäume aus Privathaushalten in den Stadtteilen Nord-Holland, Wolfsanger, Fasanenhof, Philippinenhof und Wesertor ein. Die Bäume müssen auf 1,50 Meter gekürzt sein und am Straßenrand liegen. In welchen Stadtteilen die Stadtreiniger in den nächsten Tagen unterwegs sind, findet ihr hier

Wolfsanger: Altkleider in Treppenhaus brannten

In einem vierstöckigen Mehrfamilienhaus am Bleichenweg haben am frühen Sonntagmorgen mehrere Altkleider gebrannt. Sie waren im Treppenraum des Dachgeschosses gelagert. Zudem brannte nach Angaben der Feuerwehr Wolfsanger ein Müllcontainer in der Nähe des Hauses. Beide Brände konnten schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen noch.

Seite 1 von 3123