Bereit für den Auftritt

Sarah Schmidtke (von hinten links nach vorne rechts), Anna-Lena Regenbogen, Jasmin Franzke, Enes Demirtas und Joelina Schöniger von der Karnevalsgesellschaft „Fuldatal – Die Windbiedel“ sind kurz vor ihrem Auftritt beim „Närrischen Frühschoppen“. Pünktlich um 11:11 Uhr geht’s los zum Einmarsch! 

Gleisarbeiten an der Weserspitze

Auch bei Regen wird hier an der Weserspitze unter Hochdruck gearbeitet. Hier werden die Gleise an der Abzweigung Ihringshäuser Straße/ Fuldatalstraße erneuert. Die Bauarbeiten sorgen dieses Wochenende deshalb für einige Umleitungen. Seit gestern Abend verkehren die Straßenbahnlinien 3,6 und 7 nur bis „Am Stern“, ab dieser Haltestelle werden Busse eingesetzt. Bis zum Betriebsschluss morgen läuft der Ersatzverkehr. Zudem ist die Ihringshäuser Straße stadtauswärts für den PKW-Verkehr das Wochenende komplett gesperrt. Der Verkehr wird über die Fuldatalstraße und Ostring umgeleitet. Hier erfahrt ihr mehr zur Baustelle.

Details zum Wasser am Franzgraben

Nach Angaben der Polizei war ein Stromausfall bei Kassel Wasser die Ursache für die Überflutung am Franzgraben. Pumpen des Klärwerks konnten deshalb nicht richtig laufen, weshalb das Wasser in diesem Bereich ab etwa 17.40 Uhr durch die Gullis nach oben gestiegen war. Zeitweise stand das Wasser auf der Straße 30 Zentimeter hoch. Die Polizei hatte den Bereich mit einer Streife abgesichert. Seit 19.40 Uhr fließt das Wasser offenbar wieder ab.

Franzgraben im Wesertor unter Wasser

Gerade steht der Franzgraben in Höhe Real Markt komplett unter Wasser, schreibt uns ein Leser und schickt Bilder dazu. Nach Angaben der Feuerwehr wurde dort die Straße abgesperrt, weil Wasser aus Gullideckeln austritt, die Feuerwehr sei allerdings nicht im Einsatz. Offenbar kümmert sich der Kasseler Entwässerungsbetrieb um die Angelegenheit. Der Grund, warum das Wasser austritt, ist bisher nicht bekannt.

Ab morgen Abend Schienenersatzverkehr

Wegen der Gleisbauarbeiten an der Weserspitze fahren die Linien 3,6 und 7 von der Innenstadt aus ab morgen Abend, 21 Uhr, nur bis zum Stern Ottostraße hinter dem Polizeipräsidium. Von der Haltestelle “Am Stern“ aus kommt ihr mit Bussen zur Ihringshäuser Straße und nach Wolfsanger. Die Sperrung der Gleise gilt bis Sonntag, 12. November zum Betriebsschluss.

Hier braucht ihr deutlich länger

Aufgrund der Gleisbauarbeiten an der Weserspitze ist dort die Fahrbahn stadtauswärts auf eine Fahrspuhr verengt. Deshalb staut sich der Verkehr auf der Weserstraße bis zum Altmarkt zurück. Wenn möglich, umfahrt die Weserstraße. Wenn ihr in Richtung Wolfsanger wollt ist dies beispielsweise über die Schützenstraße, die Ysenburgstraße und den Franzgraben möglich.

Neue Schienen auch an der Weserspitze

Genau wie am Holländischen Platz werden an der Weserspitze am kommenden Wochenende die Weichen am Abzweig Fuldatalstraße/ Ihringshäuser Straße erneuert. Aktuell ist der Verkehr bereits stadtauswärts auf eine Spur begrenzt. Die Bahnen der Linien 6,3 und 7 werden am Wochenende nur bist Am Stern fahren ab dort werden Ersatzbusse genutzt. Ab Montag fahren die Bahnen dann wieder, der Austausch der Gleise und die Pflasterarbeiten werden noch bis Ende November andauern. Mehr zu der Verkehrsregelung lest ihr hier .

Zu Besuch auf dem Kinder-und Jugendbauernhof

Ein Bauernhof mitten in der Stadt? Wer sich am Wesertor (Am Werr 8) genauer umschaut, findet dieses kleine Idyll. Josephine (im Vordergrund), Mathilda und Anna sind heute mit ihren Mamas dort zu Besuch. Von Dienstag bis Samstag stehen die Pforten für Besucher offen, wobei Dienstag und Freitag „elternfreier“ Tag ist. Mittwochs bieten Zirkuspädagoginnen von ZirkuTopia e.V. ein spannendes Programm an, donnerstags wird gekocht. An den übrigen Tagen wird fleißig ausgemistet, gebürstet und geschleppt. Schaut vorbei!

Bauernregel des Tages

Die heutige Wetterlage lädt nicht unbedingt dazu ein, den Nachmittag draußen zu verbringen. Seltsamerweise sollten wir uns gerade über den grauen Himmel und die Kälte freuen, denn es heißt schließlich: „November warm und klar, wenig Segen fürs nächste Jahr.“ Mehr Infos zum Wetter gibt es hier

Acoustic Bar an der Weserspitze

Was macht man an einem kalten Novemberabend? Zum Beispiel Musik spielen! Im Stadtteilzentrum Wesertor betreten heute Achim Schultz und Verena Bandulewitz die Bühne und sorgen für harmonische Stimmung. Doch wer selbst auch musikalisch mitwirken möchte, ist dazu mehr als willkommen. Jeden Monat findet hier am jeweils ersten Dienstag, also heute, die Acoustic Bar statt, wo jeder darf aber keiner muss. Losgehen tut der Spaß um 20.30 Uhr, der Eintritt ist frei!

Seite 5 von 104« Erste...34567...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close