Infotag für zukünftige Medizinstudenten 

Auf der Konferenzebene im Klinikum findet in Kooperation mit der Kassel School of Medicine ein Infotag statt. Dieser ist für zukünftige Medizinstudenten oder solche, die darüber nachdenken, Humanmedizin zu studieren, gedacht.  Auf rund 9000 Studienplätze bewerben sich jährlich etwa 42000 Menschen. Bis 17 Uhr werden noch Vorträge gehalten und alle Fragen zu dem Studiengang beantwortet.


Überfall auf Tankstelle: Fahndungsfoto veröffentlicht

blaulichtNoch haben die Ermittler der Kasseler Kriminalpolizei keine Hinweise auf die Identität des Täters, der Mittwochabend die Esso-Tankstelle an der Ysenburgstraße in Kassel überfiel und dabei Bargeld raubte. Der Täter konnte mit seiner Beute unerkannt fliehen. Jetzt hat die Polizei ein Fahndungsfoto veröffentlicht und erhofft sich dadurch Hinweise. Diese können telefonisch unter Tel. 0561/9100 übermittelt werden.
Eine Täterbeschreibung findet ihr hier.

Bauernregel des Tages 

„Ist der Januar feucht und lau, wird’s Frühjahr trocken und rau.“

Feucht ist es heute allemal, lau hingegen nicht wirklich. Aufgrund des starken Windes und Temperaturen, die nur knapp über dem Gefrierpunkt liegen, ist es draußen äußerst ungemütlich. Die Fulda ist auf Höhe der Schleuse im Stadtteil Wesertor sogar teilweise zugefroren. Was das für den Frühling zu bedeuten hat, bleibt abzuwarten. 

Mann vor Babyfachmarkt mit Drogen erwischt

Eine Polizeistreife hat heute Nacht vor einem Babyfachmarkt einen Mann mit Drogen in einem Auto entdeckt und ihm die Weiterfahrt untersagt. Nach Angaben der Polizei haben die Beamten kurz vor Mitternacht einen silbernen Kombi auf dem Parkplatz des Babyfachmarktes im Stadtteil Wesertor beobachtet, in dem der Fahrzeughalter saß. Der war bislang zwar unbescholten, fiel den Beamten jedoch durch seine großen Pupillen auf, als sie nach dem Rechten sehen wollten. In seinem Wagen fand die Streife 4 Gramm Marihuana. Der Mann räumte daraufhin ein, kurz zuvor etwas davon konsumiert zu haben. Aufgrund dessen stellten die Beamten vorsorglich seinen Fahrzeugschlüssel sicher. Gegen den Mann wurde ein Verfahren wegen Besitzes von Betäubungsmitteln eingeleitet.

Brand im Bleichenweg: Altkleidersäcke angezündet

blaulicht Bei einem Brand von Altkleidern, die in Plastiksäcken in einem Hausflur eines Mehrfamilienhauses am Bleichenweg 2 im Stadtteil Wesertor abgestellt waren, ist am Sonntagmorgen gegen 3 Uhr ein Schaden von 10.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilt, spricht den bisherigen Ermittlungen zu Folge alles für eine vorsätzliche Tat. Auf das Konto desselben Täters dürfte auch ein Brand zur selben Zeit vor dem Haus gehen. Ebenfalls mit Kleidung befüllte Plastiksäcke waren in einem Container in Flammen aufgegangen. Zeugenhinweise werden unter Tel. 0561/9100 entgegengenommen.

Seite 1 von 8212345...102030...Letzte »