Vernissage heute Abend

Heute Abend wird in der Warte für Kunst am Weinberg (Tischbeinstraße 2) die Ausstellung „Guilty Pleasure“ der in Berlin lebenden Künstlerin Aneta Kajzer eröffnet. Zu sehen gibt es großformatige Malereien sowie kleinere Arbeiten, die sich zwischen Figuration und Abstraktion bewegen. Los geht es um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung geht bis zum 17. Mai.

Abgesperrt

Aufgepasst bei eurem nächsten Gang über die Weinberg-Terrassen. Das Umwelt- und Gartenamt musste aus Sicherheitsgründen einen Teil der Holz-Pergola abbauen. Der Bereich ist aber gesichert. Weil bei der Anlage auch die tragende Konstruktion betroffen ist, müssen noch weitere Prüfungen durchgeführt werden. Deshalb kann zurzeit noch nicht gesagt werden, wann der Wiederaufbau möglich ist. Ein Besuch der Terrassen ist aber trotzdem lohnenswert.

Sanierungsarbeiten stehen an

Am Brüstungsmauerwerk in der Frankfurter Straße auf Höhe des Weinbergs müssen Ausbesserungsarbeiten vorgenommen werden. Aus diesem Grund wird die Frankfurter Straße hier in stadtauswärtiger Richtung ab Montag, den 23. April, einspurig. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich eine Woche andauern. Plant diese Baustelle also bei Euren Fahrten mit ein, gerade im Berufsverkehr könnte es hier zu Verzögerungen kommen.

Holz-Pergola abgebaut

Aus Sicherheitsgründen musste das Umwelt- und Gartenamt Teile der Holz-Pergola auf dem Weinberg abbauen. Hier auf der Ostseite im Eingangsbereich zur Fußgängerbrücke ist der betroffene Bereich mit einem Bauzaun abgesperrt. Da auch die tragende Konstruktion betroffen ist, stehen zunächst weitere Prüfungen an. Ob eine Sanierung oder ein Wiederaufbau möglich ist, ist daher derzeit noch unklar.

Über den Erschaffer von Max und Moritz

Dr. Hans Ries, wohnhaft in München, arbeitet aber für das Wilhelm Busch Museum in Hannover, hält einen Vortrag vor tollem Ausblick in der Grimm Welt am Weinberg. Dabei geht es um Wilhelm Busch, den meisten wohl bekannt von der Geschichte von Max und Moritz. Was viele jedoch nicht wissen: Busch war eigentlich gelernter Maler, wurde jedoch vor allem als Dichter bekannt. Eben um diese Verbindung der Malerei und der Dichtung in seinen Werken geht es in Ries Vortrag. 

Genießt den Feierabend

Der Tag neigt sich langsam dem Ende zu und die deutlich wärmeren Temperaturen machen deutlich, dass der Frühling nicht mehr lange auf sich warten lässt. Ihr könnt den Tag zum Beispiel gemütlich auf den Weinbergterassen ausklingen lassen und den Sonnenuntergang um circa 18.11 Uhr genießen.

Heute geht es wieder in den Bunker

Heute Abend um 18 Uhr führen Mitarbeiter des Kasseler Feuerwehrvereins wieder durch die Bunkeranlage am Weinberg. Dort herrscht zu jeder Jahreszeit eine Temperatur von 11 Grad, aber zumindest draußen ist es ja jetzt schon wärmer. Zehn Eingänge und neun Stollen bilden die Basis für das Labyrinth aus Gängen. Treffpunkt ist hier. Teilnehmer sollten mindestens 10 Jahre alt sein. Da die Führungen sehr begehrt sind, ruft zur Sicherheit vorher unter Tel. 0175 2865617 an.

Frostiger Ausblick

Zwar ist es heute eher grau, eine kleine Runde draußen tut aber trotzdem gut. Vom Weinberg aus hat man wie immer einen guten Blick über die Südstadt und kann auf kurzem Weg runter in die Aue laufen. Packt euch warm ein und ab in die Kälte!

Wintermotive

Trotz der Eiseskälte: Schnee und Sonne gehen hervorragend zusammen, wie wir finden. Auf dem Weinberg beispielsweise ergeben sich schöne Motive, wie etwa der Blick auf den Frühstückspavillon.

Trügerische Sonne

Wenn man diese Aufnahme vom Weinberg so betrachtet, könnte man vermuten, es sei frühlingshaft warm. Allerdings rutschen wir heute gegen Abend in tiefere Minusgrade, ihr solltet euch also warm einpacken, wenn ihr später noch das Haus verlasst.

Baufortschritt in der Landaustraße

Seit Oktober vergangenen Jahres ist die Landaustraße an der Ecke zur Karlsaue gesperrt. Für Sanierungsmaßnahmen an einem Wohnhaus wird ein Kran benötigt, der die Straße so verengt, dass nur Fahrradfahrer und Fußgänger den Durchgang passieren dürfen. Von den Weinbergterassen ist der Baufortschritt inzwischen gut zu sehen: Der neue Dachstuhl ist schon fast fertig. Die Sperrung soll voraussichtlich am 2. März aufgehoben werden.

Seite 1 von 4712345...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close