Wehlheiden tanzt

Und jetzt alle: „Des passt mir so…“, nein, Entschuldigung, sie singen natürlich alle „Despacito, vamo‘ a hacerlo en una playa en Puerto Rico / Pasta que las olas griten „¡Ay, Bendito!“ / Para que mi sello se quede contigo“ usw. usw. usw.

Anspruchsvoll

Für ruhige und gefühlvolle Momente im Wehlheider Kirmes-Rummel sorgen Ulf Gottschalk und Harry Stingl auf der Bühne vor dem Fiasko. Gerade spielen sie „Wonderful Tonight“ von Eric Clapton. Doch mit der Besinlichkeit ist es hier bald vorbei. Drinnen haben bereits die Musiker von „Night Prowler“ (AC/DC – Coverband) ihre Anlage aufgebaut. 

Funky Wehlheiden

Die Band heißt zwar „Rockseidank“, sie spielt aber zur Zeit „Mustang Sally“ von Wilson Pickett und das ‚funkt‘ im übervollen Biergarten der Wehlheider Backstube ganz ordentlich.

„Die Leute sind geblieben“

Erleichterung auch bei Markus Rudolph vom Veranstaltungsteam der Wehlheidet Kirmes. „Die Menschen, die so zahlreich zum Festzug gekommen waren, wurden zwar inneehalb von Sekunden von einem heftigen Regenschauer überrascht, aber sie sind geblieben“, freut er sich über den Zuspruch heute Abend. Am Georg-Stock-Platz tanzen sie sogar nicht nur vor, sondern auch auf der Bühne.

Seite 1 von 2212345...1020...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close