Am Auedamm in Wehlheiden

Ja, Ihr habt richtig gelesen. Der Auedamm wurde heute Nachmittag mal kurzfristig nach Wehlheiden verlegt, denn hier tritt  in der Backstube an der Kochstraße Susane Vogt mit ihrer Band in der Veranstaltungsreihe „Jazz am Auedamm“ auf. Der Besuch im Biergarten ist angesichts des Wetters nicht nur ’nicht schlecht‘ sondern sogar ‚ungewöhnlich gut‘.  

Treffer zum Abschluss

Wir verabschieden uns jetzt erst einmal von der Auftaktveranstaltung des 10. Brüder Grimm Festivals und tun das mit einem Blick auf den Festivalleiter Peter Zypries, der sich gerade im Bogenschießen übt. Fazit: Wenn alle Veranstaltungen in den kommenden Wochen so gut „sitzen“ wie seine Schüsse, dann wird das Festival ein voller Erfolg.

Vorgeschmack

Einen Vorgeschmack auf das in der kommenden Woche beginnende Brüder Grimm Festival im Park Schönfeld gibt heute das große Familienfest im Park. Und wie man sieht, sind sie alle gekommen. Die Kleinen lassen sich im Märchenzelt Geschichten erzählen, die Erwachsenen wollen am Märchenteich Kostproben aus dem Musical „Das tapfere Schneiderlein“ genießen.  

Gut gewässert

Auf dem Wasser zu spielen, sind die Darsteller des Märchenmusicals vom „Gestiefelten Kater“ im Park Schönfeld ja gewöhnt. Aber was da jetzt seit Stunden von oben kommt, ist doch ein bisschen viel. Da helfen auch die vor etwas Feuchtigkeit schützenden Plastik-Capes nicht mehr. Und Wetter-Besserung ist nicht in Sicht, es bleibt bei Wetter-Wässerung.  

Für festen Boden im Gastrobereich

Am Sonntag beginnt das Brüder Grimm Festival im Park Schönfeld mit einem Märchenfest für die ganze Familie. Für festen Boden unter den Füßen der Festival-Besucher sorgt heute Vadin Beichel von der Catering-Firma „Party Couture“. Auf Holzpaletten werden Verlegeplatten geschraubt, die später als Untergrund für den Biergarten im Park Schönfeld dienen.

Büchertausch: Tipp des Tages 

Im Büchertausch-Regal im Botanischen Garten in Wehlheiden findet sich eine große Auswahl an Lektüre. Unser heutiger Tipp des Tages: „Die Identität“ von Milan Kundera. 

Der Roman des tschechisch-fränzösischen Schriftstellers, erschienen im Jahr 1998, thematisiert die Geschichte eines Paares, das viele Schicksalsschläge gemeinsam meistern muss. Dadurch verändern sich die Charaktere und somit auch die Beziehung zueinander. 

Seite 20 von 172« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close