Umleitungen wegen Kirmes-Umzug in Waldau

Wegen des Festzugs der 50. Waldauer Entenkirmes kommt es von etwa 13.30 bis 16 Uhr zu Verkehrsbehinderungen. Die Buslinie 19 fährt eine Umleitung in beide Richtungen über Industriepark Waldau. Weiterer Stop ist auf der B83 in Höhe der Araltankstelle. Auch die Linie 25 wird über den Industriepark umgeleitet, der Bus hält außerdem an Waldauer Weg-Messehallen an der Kreuzung Höhe Gesamtschule Waldau, teilt die KVG mit. Der Umzug startet um 14 Uhr. Das ganze Programm der Kirmes, die morgen endet, findet ihr hier.

50. Waldauer Enten-Kirmes: Kinderkirmes

Bis einschließlich Montag findet in und um die Waldauer Zehntscheune die 50. Waldauer Enten-Kirmes statt. Seit 15.00 Uhr ist hier Kinderkirmes. Besonders das Karussell und das Trampolinspringen ist gut von Kindern besucht. Später soll es noch Kinderschminken und Entenangeln geben. Einen Ausflug mit den Kleinen ist es für den Spaß am Samstagnachmittag jedenfalls wert. Oder ihr kommt morgen um 14.00 Uhr mal nach Waldau, dann findet dort Waldaus großer Kirmes-Festzug statt.

Letzte Handgriffe

Der öffentliche Teil der 50. Waldauer Entenkirmes beginnt morgen, heute bereits wird in der Zehntscheune das Kirmes-Wochenende mit geladenen Gästen eingeläutet. Daher sind die Vorbereitungen und Aufbauarbeiten schon weit fortgeschritten, es werden noch die letzten Handgriffe getätigt. Während auf der Kirmesmeile die Buden und Fahrgeschäfte stehen, arrangiert Sabine Bauer (2. von links), der erste weibliche Kirmesvater, mit den Kirmesburschen den Biergarten hinter der Zehntscheune. Weitere Infos zur 50. Waldauer Entenkirmes findet ihr hier.

50. Waldauer Entenkirmes

An diesem Wochenende steigt in und um die Waldauer Zehntscheune die 50. Entenkirmes. Für das Jubiläumsjahr hat man ein vielfältiges Kirmes-Programm erstellt. Dabei werde viel Wert auf Traditionen gelegt, doch sei man auch immer offen für Neues, sagt Sabine Bauer, der erste weibliche Kirmesvater (nein, eine Kirmesmutter gibt es nicht). So erwarten die jüngsten Besucher am Samstag bei der Kinderkirmes diverse Spielstationen. Wer diese durchlaufen hat, dem winkt eine Überraschung. Die Älteren kommen am Samstagabend bei der Kirmesparty auf ihre Kosten. Zunächst heizt die „Bacardi-Connection“ ein, bevor „Reiner Irrsinn“ die Scheune zum Kochen bringt. Am Sonntag um 14 Uhr startet der große Festumzug, auch die Waldauer Landfrauen warten mit einem Showprogramm auf. Alles zur 50. Waldauer Entenkirmes und zum Programm erfahrt ihr hier.

Atze Schröder exklusiv in Kassel erleben

Hit Radio FFH lädt 100 Hessen zum „Kleinsten Konzert der Welt von FFH“ mit Comedy-Star Atze Schröder ins Ferrari-Autohaus Eberlein nach Kassel ein. Eintrittskarten für den Auftritt gibt es nicht zu kaufen. Wer Lust hat, Atze Schröder mit seinem neuen Programm „Turbo“ am Donnerstag, 19. Oktober, live zu erleben, kann die Tickets auf der Internetseite FFH.de  gewinnen. Um zu gewinnen müsst ihr aufschreiben, warum ihr Atze Schröder live erleben wollt. FFH lost die Gewinner aus.

Seite 1 von 9212345...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close