Gewinnspiel: Gutscheine für das Street Food Festival

Es gibt etwas zu gewinnen: Wir verlosen zwei Verzehrgutscheine im Wert von jeweils 20 Euro für das Street Food Festival, das von Freitag, 28. Juli, bis Sonntag, 30. Juli, im Kongress Palais stattfindet. Um zu gewinnen, schickt uns einfach bis morgen (Freitag) um 15 Uhr eine Mail mit eurem Namen und eurer Telefonnummer an kassellive@nullhna.de. Die Gewinner können die Gutscheine dann am Eingang abholen. Mehr zum Street Food Festival Kassel erfahrt ihr hier.

Frau wird Opfer eines falschen Wasserwerkers

Eine Seniorin ist am Montag im Vorderen Westen Opfer eines falschen Wasserwerkers geworden. Der Täter erbeutete Schmuck im Wert von 10.000 Euro. Wie die Polizei mitteilte, hat sich der Trickdiebstahl zwischen 9 und zwölf Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Kölnischen Straße ereignet. Laut der Zeugin hatte der Mann an ihre Tür geklopft und sich als Mitarbeiter der Wasserwerke im Notdienst ausgegeben und von einem Wasserschaden in der angrenzenden Wohnung berichtet.

(mehr …)

Büchertausch: Tipp des Tages 

Heute gibt’s im Bücherschrank in der Querallee etwas für Fantasy-Fans. Hier finden sich die ersten drei Teile der Ork-Saga von Michael Peinkofer. „Die Rückkehr der Orks“, „Das Gesetz der Orks“ und „Der Schwur der Orks“ erzählen die Abenteuer der ungleichen Ork-Brüder Balbok und Rammar. Wer auf Elfen, Trolle und Orks steht, sollte sich die deutschen Fantasy-Romane nicht entgehen lassen. 

Kunst-Pause

Vor der Wild Wood Gallery an der Friedrich-Ebert-Straße 99 sitzt der in Korea geborene Künstler Ki Yoon Ko. Ko, der mit seinen großen Gemälden asiatischer Gesichter bekannt wurde. Ko studierte sowohl am Pratt Institute in New York, wie auch am San Franzisco Art Institute. Um 20 Uhr wird er seine Kasseler Ausstellung in der Wild Wood Gallery eröffnen.  

Wieder schön neu

In den vergangenen beiden Tagen wurde in der Goethestraße zwischen Huttenstraße und Freiherr-vom-Stein-Straße die Fahrbahndecke saniert. Dazu wurde die Goethestraße in dem genannten Abschnitt zur Einbahnstraße.  Zudem wurden die Parkbuchten neu aufgemalt. Wie von der Stadt versprochen, ist heute bereits alles fertig und man kann hier auch wieder parken. Wo momentan Baustellen in Kassel sind, lest ihr hier

„Schandfleck“ wird verschönert

Das Elektro-Unterwerk der KVG am Bebelplatz gilt vielen Anwohnern als „Schandfleck“, die Empörung beim Bau vor zwei Jahren war groß. Nun wird der schmucklose Kastenbau verschönert. Die Gestaltung der Fassaden übernimmt der Kasseler Künstler Friedel Deventer, der bereits das benachbarte Trafohäuschen gestaltete. Aktuell werden die Wände grundiert, bevor der Künstler Hand anlegt.

Seite 1 von 22512345...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close