Müllcontainer brannten – Polizei bittet um Hinweise

Hinter den „Mercedes-Hochhaus“ in der Unteren Königsstraße brannten heute Nacht drei Müllcontainer. Das Feuer ist gegen 4.40 Uhr ausgebrochen. Die Container und drei Fenster, die direkt darüber darüber liegen, wurden durch das Feuer zerstört. Die Brandursache ist noch unklar, Brandstiftung ist nach Angaben der Polizei aber nicht auszuschließen. Wer von euch Hinweise zu den Ursachen des Feuers geben kann, meldet sich bitte bei der Kasseler Polizei unter 0561/ 9100.

Modellversuch autofreie Untere Königsstraße?

Eine autofreie Untere Königsstraße zwischen Stern und Holländischem Platz oder zumindest eine verkehrsberuhigte Zone mit mehr Platz für Radler und Fußgänger: Das wird wohl noch auf Jahre hinaus ein Wunschtraum bleiben. Doch Dr. Georg Förster, Leiter des Straßenverkehrsamts, kann sich zumindest vorstellen, einmal einen Modellversuch zu wagen. Das hat er zumindest in der Sitzung des Ortsbeirats Nord-Holland signalisiert. Das Gremium hatte ihn unter anderem nach den Chancen für eine fußgängerfreundliche Umgestaltung des Straßenabschnitts, der von vielen Studenten auf dem Weg zur Uni benutzt wird, gefragt. Sinnvoll sei ein solcher Modellversuch erst im Sommer 2019, denn diesen Sommer werde es wegen der Erneuerung des Gleisdreiecks am Stern ohne zu Sperrungen kommen.

Polizei fasst Gesuchten bei Überprüfung auf Diebesgut

Gestern Abend hat die Polizei einen per Haftbefehl gesuchten Mann festgenommen. Mitarbeiter des Ordnungsamtes trafen den Mann gegen 21:30 Uhr hinter der Hauptpost, zwischen Unterer Königsstraße und Jägerstraße, an. Sie wurden aufmerksam auf ihn, weil er rechts und links mit zwei Taschen behangen war, die einen neuwertigen Eindruck machten.

(mehr …)

Kulturcoaching 2018

In den Räumen des Kulturnetzes (Untere Königsstraße 46A) hat das Rationalisierungs- und Onnovationszentrum der Wirtschaft eingeladen, an einem Info-Abend zum Thema „Kulturcoaching 2018“ teilzunehmen. Gedacht ist diese Veranstaltung vor allem für Freiberufler und Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft. Referent des Vortrags ist Thomas Fabich (links im Bild).

Kulturcoaching 2018

In den Räumen des Kulturnetzes (Untere Königsstraße 46A) hat das Rationalisierungs- und Onnovationszentrum der Wirtschaft eingeladen, an einem Info-Abend zum Thema „Kulturcoaching 2018“ teilzunehmen. Gedacht ist diese Veranstaltung vor allem für Freiberufler und Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft. Referent des Vortrags ist Thomas Fabich (links im Bild).

Wenn beim Feiern der Hunger kommt: Vier beliebte Schnellrestaurants mit langen Öffnungszeiten in Kassel

Die Situation kennt wohl jeder: Man ist nachts mit Freunden unterwegs in der Stadt und bekommt Hunger. Bevor es nach Hause ins Bett geht, muss unbedingt noch ein Snack her. Doch wo gibt es nachts gutes Essen in Kassel? Hier findet ihr vier beliebte Schnellrestaurants.

(mehr …)

Zeugen nach Diebstahl in Drogerie gesucht

blaulicht

Am Dienstagnachmittag kam es in einem Drogeriegeschäft in der Unteren Königsstraße 71 zu einem Trickdiebstahl, bei dem zwei bislang unbekannte Täter 400 Euro Bargeld von einem 88-Jährigen entwendeten. Sie hatten das Opfer vermutlich zuvor schon beim Geldabheben beobachtet. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Tat beobachtet haben. Mehr zum Tathergang lest ihr hier (mehr …)

Zeugen gesucht: Einbruch in Friseursalon

blaulichtIn der Nacht von Montag auf Dienstag zwischen 20 und 8.30 Uhr wurde in einen Friseursalon in der Unteren Königsstraße nahe der Jägerstraße eingebrochen. Gestohlen wurde eine Spendendose mit Bargeld, außerdem wurde eines der Fenster des Salons schwer beschädigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Einbruchs. Wer etwas gesehen hat, meldet sich bitte bei der Kasseler Polizei unter 0561/ 9100.

Polizei nimmt zwei mutmaßliche Drogendealer am Stern fest

blaulichtDie Polizei hat gestern gegen 20.20 Uhr zwei mutmaßliche Drogendealer am Stern festgenommen. Wie die Polizei mitteilt, beobachteten die Beamten an der Ecke Untere Königsstraße/Jägerstraße, wie ein 29-jähriger Mann einer 19-jährigen Frau etwas übergab. Bei der Kontrolle konnten die Beamten Betäubungsmittel sicher stellen: Die 19-Jährige hatte in ihrer Kleidung Marihuana versteckt, bei dem 29-Jährigen fanden die Beamten acht Tütchen mit Marihuana. Der Mann hatte zuvor außerdem ein Tütchen mit Kokain weggeworfen, welches aber sichergestellt wurde.

Seite 1 von 1912345...10...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close