Ortsbeirat Südstadt: Anwohner verlassen verärgert Sitzung

Mit den Stimmen der SPD ist in der Sitzung des Ortsbeirats  Südstadt der Punkt, unter dem der Schleichverkehr auf der Menzel- und Landaustraße bereits zum vierten Mal diskutiert werden sollte, soeben abgesetzt worden. Anwohner haben verärgert die Sitzung verlassen.  Heinz Körner ( SPD) begründete den Antrag damit, dass die Frankfurter Straße deutlich stärker belastet sei. Körner angesichts der wiederholten Diskussion:  „Wir haben noch andere Aufgaben.“

Grimmwelt ist Final-Teilnehmer

Als eines von vier Projekten ist die Grimmwelt Kassel für den Preis für Architektur nominiert. Mit diesem Preis werden jährlich herausragende Bauten in Deutschland vom Deutschen Architekturmuseum ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet am 27. Januar im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt statt. Mehr Infos zum Thema gibt’s hier.

Autofahrer erlitt Schwächeanfall

Ein Autofahrer hat am Samstagmittag auf der Auestadion-Kreuzung in der Südstadt während der Fahrt einen Schwächeanfall erlitten. Das bestätigte die Polizei soeben auf Nachfrage. Der Wagen des Mannes war kurz hinter der Kreuzung am Fahrbahnrand der Straße Am Auestadion zum Stehen gekommen. Ein Passant alarmierte den Rettungsdienst. Mit dem Rettungswagen wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht. Zu seinem Alter und seiner Herkunft machte die Polizei keine Angaben. Der Zustand des Mannes sei offenbar nicht lebensbedrohlich.

Spaziergang im Park Schönfeld

Lust auf einen Sonntagsspaziergang? Der Seniorenbeirat der Stadt Kassel lädt für Sonntag, 15. Januar, um 14 Uhr zu einem Spaziergang durch den Park Schönfeld ein. Gedacht ist er für alle Senioren, die den Nachmittag in Gesellschaft verbringen wollen. Treffpunkt ist die KVG-Haltestelle Kirchweg, die von den Tramlinien 1, 3 und 7 angefahren wird. Die Teilnahme am Spaziergang ist kostenfrei. Informationen gibt es unter Tel. 0561/93724232.

Seite 1 von 19912345...102030...Letzte »