Ortsbeirat stimmt Sanierung der Sternbergstraße zu

MIt großer Mehrheit hat der Ortsbeirat Wehlheiden den Sanierungsplänen der Stadt für die Sternbergstraße zwischen Robert-Laugs-Straße und Graßweg zugestimmt. Die marode Straße soll in der zweiten Hälfte 2018 erneuert werden und einen bis zu 2,50 Meter breiten, von der Fahrbahn durch Grünstreifen und Bäume abgetrennten Fußweg auf der südlichen Seite erhalten. Die CDU im Ortsbeirat kritisiert die Planung als „Schildbürgerstreich“, weil die die Fahrbahn nur 6,50 Meter breit gebaut werden soll. Die Mehrheit findet es aber gut, dass durch die Maßnahme der Verkehr auf dieser Straße, die gern als „Schleichweg“ genutzt wird, gezwungen wird, langsamer zu fahren. Die Sternbergstraße ist zurzeit nur bis zum Graßweg befahrbar, weil Kasselwasser dort Leitungen verlegt. Über den Winter solle die Durchfahrt zur Ludwig-Mond-Straße aber wieder geöffnet werden, haben Vertreter des Tiefbauamtes mitgeteilt. Nächstes Jahr wird weiter gebaut.

Rot-weiß soweit das Auge reicht

Für Autofahrer ist die Sternbergstraße in Wehlheiden nach wie vor zwischen Graßweg und Robert-Laugs-Straße gesperrt. Hier werden Kanäle verlegt. Für Fußgänger sind allerdings Wege eingerichtet, die augenscheinlich wie ein Labyrinth anmuten. Autofahrer hingegen sollten über die Ludwig-Mond-Straße, den Zwehrener Weg und die Strindbergstraße in den Graßweg fahren. Vom Kleinen Holzweg kommend erreicht Ihr den Graßweg über die Ortelsburger Straße. Bis Weihnachten sollen die Bauarbeiten noch andauern.

Tiefes Loch in der Sternbergstraße 

In der Sternbergstraße wurde im Zuge der Kanalbaumaßnahmen ein großes Loch in der Straße auf Höhe der Kreuzung zum Graßweg ausgehoben. Die Sternbergstraße ist wegen der Bauarbeiten noch bis vorraussichtlich Mitte Dezember gesperrt. Zum Graßweg kommt Ihr über die Ludwig-Mond-Straße, Zwehrener Weg und die Strindbergstraße. Wenn Ihr vom Kleinen Holzweg kommt, erreicht Ihr den Graßweg über die Ortelsburger Straße. Weitere Baustellen im Stadtgebiet findet Ihr hier.

Bauarbeiten haben begonnen 

Nun ist die Sternbergstraße in Wehlheiden endgültig gesperrt. Im Abschnitt zwischen Graßweg und Robert-Laugs-Straße sollen Kanalbauarbeiten vorgenommen werden. Zur Zeit beschränken sich die Arbeiten nur auf die Kreuzung am Graßweg. Aus Richtung Kleiner Holzweg kommend könnt Ihr noch bis zur Ortelsburger Straße fahren. Zum Graßweg kommt Ihr als Alternative über die Ludwig-Mond-Straße, Zwehrener Weg und die Strindbergstraße. Wenn Ihr vom Kleinen Holzweg kommt, erreicht Ihr den Graßweg über die Ortelsburger Straße. Weitere Baustellen im Stadtgebiet findet Ihr hier.

Es tut sich etwas 

In der Sternbergstraße, die bereits in der letzten Woche wegen anstehenden Kanalbauarbeiten zwischen Graßweg und Robert-Laugs-Straße für den Verkehr gesperrt werden sollte, tut sich nun endlich etwas. Heute wurden die Sperrschilder und Absperrbaken bereitgestellt. Die Straße ist aber nach wie vor befahrbar. Doch die Sperrung dürfte jetzt nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. 

Nach wie vor keine Sperrung

Die Sternbergstraße ist zwischen Graßweg und Robert-Laugs-Straße weiterhin nicht gesperrt. Offensichtlich dauert es doch noch eine Woche länger. Bis kommenden Montag solltet ihr hier aller Voraussicht nach jedoch weiterhin passieren können. Dafür wird heute Morgen schon fleißig in einer anderen Querstraße gebaut, der Anna-Seghers-Straße. Hier entstehen im Neubaugebiet Sternberg Carrée weitere Häuser.

Immer noch alles frei

Eigentlich sollte die Sternbergstraße bereits in der letzten Woche gesperrt werden, doch aufgrund einer Verzögerung wurde die Sperrung auf den 4. September verschoben. Zwischen Graßweg und Robert-Laugs-Straße stehen Kanalbauarbeiten an, doch auch heute zum Feierabend ist noch keine Baustelle zu sehen. Hier habt Ihr also weiter freie Fahrt. 

Warten

Am 24. August hatten wir gemeldet, dass die Sternbergstraße in Wehlheiden ab dem 28. August wegen Kanalbauarbeiten zwischen Graßweg (hier entstand das Foto) und Robert-Laugs-Straße gesperrt werden wird. Nachdem die beliebte Durchfahrstraße am 28., 29. und 30. August die Straße immer noch nicht gesperrt war, erklärte die Stadt, dass es zu einer Verzögerung gekommen sei und die Sternbergstraße nun ab dem 4. September gesperrt werde. Wie ihr seht wurde auch dieser Termin zumindest bis 16 Uhr heute nicht gehalten. Freut euch, dass ihr weiter durchfahren könnt.

Jetzt aber wirklich

Die ersten Rohre wurden bereits angeliefert, Eigentlich sollte die Sternbergstraße zwischen der Robert-Laugs-Straße (Foto) und dem Graßweg bereits am vergangenen Montag wegen Kanalbauarbeiten gesperrt werden, doch dieser Termin musste „aus organisatorischen Gründen“, wie das Presseamt der Stadt Kassel mitteilt, auf den kommenden Montag verschoben werden. Dann aber soll es wirklich losgehen. Die rot-weiße Absperrung im Hintergrund hat nichts mit den Kanalarbeiten zu tun. Sie sichert eine Stelle, an der die Friedhofsmauer brüchig ist.

Straße (noch) nicht gesperrt

Die Sternbergstraße in Wehlheiden wird bald zwischen dem Graßweg und der Robert-Laugs-Straße gesperrt. Der Grund sind Kanalbauarbeiten, die voraussichtlich bis Ende Dezember andauern werden. Eigentlich sollte der Abschnitt schon seit Montag gesperrt sein, jedoch ist hier heute noch recht wenig zu sehen, außer den bereit stehenden Sperrzäunen. In den nächsten Tagen müsst ihr aber damit rechnen, dass die Straße gesperrt wird. Genaueres zur Baustelle lest ihr hier.

Bauarbeiten an Sternbergstraße verschoben

Die Kanalbauarbeiten an der Sternbergstraße zwischen Graßweg und Robert-Laugs-Straße beginnen nun doch erst am kommenden Montag. Die Straße bleibt dann bis zum 22. Dezember größtenteils gesperrt. Das teilt die Stadt Kassel mit. Ursprünglich sollte bereits in dieser Woche mit den Arbeiten begonnen werden, das musste allerdings aus organisatorischen Gründen verschoben werden. Alle Betriebe bleiben während der Arbeiten über die Schönfelder Straße und den Graßweg erreichbar.

Auch heute noch befahrbar

Eigentlich sollte die Sternbergstraße zwischen Graßweg und Robert-Laugs-Straße bereits ab gestern gesperrt sein. Hier werden nach den Arbeiten an den Fernwärme-Leitungen nun noch Kanäle verlegt. Bis Dezember sollen die Arbeiten andauern, bisher ist von der Baustelle allerdings noch nichts zu sehen und die Sternbergstraße ist auch heute noch befahrbar.

Durchfahrt noch möglich

Eigentlich sollte die Sternbergstraße, eine wichtige Verbindungsstraße in Wehlheiden, ab heute vom Graßweg (Foto) bis zur Robert-Laugs-Straße wegen einer Kanalverlegung, die bis kurz vor Weihnachten andauern soll, gesperrt werden. Wir wollten mal schauen, sie sich das auf die Verkehrssituation im Stadtteil auswirkt. Jetzt freut euch, dass ihr noch durchfahren könnt.

Graßweg weiterhin einspurig 

Die Bauarbeiten im Graßweg am Kreuzungsbereich zur Sternbergstraße dauern an. In dieser Zeit ist der Graßweg nur einspurig befahrbar, sodass hier gegenseitige Rücksicht von Auto- und Fahrradfahren gefragt ist. Ab Donnerstag, 15 Uhr, herrscht zudem in der Sternbergstraße zwischen Rewe und Fröbelseminar Parkverbot an den Straßenrändern. 

Seite 1 von 1112345...10...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close