Kassel zur Mittagszeit

Wohin geht man in Rothenditmold zum Essen?
Zum Beispiel zum Kultimbiss „Hans Wurst“ in der Wolfhager Straße. Der Klassiker hier: Original Berliner Currywurst für 2 Euro (im „Menü“ mit Pommes 3,70 Euro).
Fazit: Die wohl beste Currywurst in Kassel (was natürlich Geschmacksache ist). Jedoch hat es seinen Grund, dass man dort zu fast jeder Tageszeit anstehen muss. (pee)

20140429-115146.jpg

Auch schön

Rothenditmold ist ein bisweilen deutlich unterschätzter Stadtteil, denn dort gibt es auch schöne Ecken. Dieses Haus steht nicht etwa im Vorderen Westen, sondern in der Weidstückestraße – in Rothenditmold, genau! (pee)

20140429-112153.jpg

Seitenwechsel

Die Baustelle in der Wolfhager Straße, auf Höhe des EDEKA-Marktes in Rothenditmold, ist umgezogen. Die Kanalarbeiten finden jetzt auf der anderen Straßenseite stadteinwärts statt. Achtung: Die Verkehrsführung wurde geändert und im Baustellenbereich herrscht Tempo 30. Die untere Zufahrt zum Supermarkt ist gesperrt. (pee)

20140429-111641.jpg

Mutige Zeugen verfolgten Verdächtigen

Zeugen haben am Ostermontag gegen 18 Uhr in Rothenditmold einen 30-Jährigen beim Aufbruch eines Autos in der Wolfhager Straße beobachtet, verfolgt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Das gab die Polizei eben bekannt. Der Obdachlose steht unter Verdacht in den vergangenen Wochen mehrfach Autos aufgebrochen zu haben. Er sitzt nun in Untersuchungshaft. (dob)

Kassels Kioske, eine aussterbende Art? (Teil 3)

Seit 59 Jahren gibt es den Kiosk in der Engelhardstraße in Rothenditmold. Seit Anfang des Jahres betreibt diesen Andreas Thill. „Es ist ein hartes Geschäft, ich habe in der Regel einen 13-Stunden-Tag. Nur durch den angegliederten Getränkemarkt und die Trinkhalle im Hof lohnt es sich. So habe ich täglich meine 20 bis 25 Stammkunden, die hier ihr Bier trinken. Damit ist der Kiosk auch eine Begegnungsstätte im Viertel. Doch nur mit Tabak, Zeitungen und Lottoscheinen wäre es schwer, das Geschäft zu führen“, sagt Thill.

Tageseinnahmen gestohlen

Wie die Polizei soeben meldet, haben zwei Unbekannte am Montag gegen 17.30 Uhr in einem Secon-Hand-Geschäft in der Philippistraße in Rothenditmold eine Geldtassche mit den Tageseinnahmen des Ladens in Höhe von über 1000 Euro gestohlen. Zuvor waren zwei verdächtige Männer am Tatort beobachtet worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Wer Hinweise zur Tat, den Tätern oder zum Verbleib der Geldtasche machen, meldet sich bitte unter 0561-9100. (ina)

Unfall auf Wolfhager Straße

Wie die Polizei gerade mitteilt, ist heute Morgen eine 56-Jährige bei einem Unfall auf der Wolfhager Straße verletzt worden. Die Frau musste abrupt bremsen, als ein Auto aus einer Grundstücksausfahrt fuhr. Ihr Wagen kam noch rechtzeitig zum Stehen. Der Wagen hinter ihr schaffte das aber nicht und fuhr auf. Es entstand ein Schaden von 30.000 Euro. (ema)

Frontalzusammenstoß in Rothenditmold

Wie die Polizei gerade meldet, wurden heute morgen bei einem Frontalzusammenstoß auf dem Rothenberg (Stadtteil Rothenditmold) ein 47-jähriger Vellmarer und ein 49-jähriger Taxifahrer aus Fuldatal verletzt. Beide Fahrer wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, an beiden Autos entstand Totalschaden. (wd)

Einbrecher stahlen Antiquitäten aus Lager

Antiquitäten und alten Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro haben Einbrecher aus einem Lager in Rothenditmold erbeutet. Wie die Polizei gerade meldet, muss sich der Einbruch bereits in der Nacht zum Samstag abgespielt haben. Das Gelände liegt an der Wolfhager Straße zwischen Naumburger und Angersbachstraße. Wer dort Verdächtiges bemerkt hat, soll sich unter Tel. 0561 / 9100 bei der Polizei melden. (asz)

Größere Kartenansicht

Seite 107 von 108« Erste...102030...104105106107108

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close