Autofahrer stellt sich nach Unfallflucht

blaulichtAm Sonntag gegen 5 Uhr kam es in der Breitscheidstraße, Höhe der Samuel-Beckett-Anlage, zu einer  Unfallflucht, teilte die Polizei mit. Der Verursacher stellte sich erst nachmittags bei der Polizei und gab an, bei seiner Fahrt in stadtauswärtiger Richtung nach rechts von der Fahrbahn abgekommen zu sein und dabei zwei Fahrzeuge beschädigt zu haben.

(mehr …)

Neander’s Erben im TMK

Im Technik-Museum gibt’s nicht nur zahlreiche Exponate des einstigen Motorrad- und Autobauers Neander zu sehen, sondern hier stellen auch die Erben des Motor-Pioniers aus. Heute übergeben die Mitglieder des Herkules Racing Teams der Uni Kassel dem TMK einen neuen Boliden. Der komplett selbst entwickelte und gebaute Rennwagen ist das 2016er Modell (rechts im Bild), mit dem die Studenten in der Formula Student an den Start gingen. Der Bolide hat nun ausgedient und wird zum Museumsstück, da die Wagen für die Formula Student Jahr für Jahr weiterentwickelt werden. Der 82 PS starke Bolide mit einem 4-Zylinder-Motor ist dabei in bester Gesellschaft seiner Vorgängermodelle aus den Jahren 2014 und 2015.

„Die Schnitter“ im 130 bpm

Wer das Osterwochenende musikalisch einläuten möchte, dem sei heute Abend das Konzert mit der Kasseler Band „Die Schnitter“ im 130 bpm in der Angersbachstraße (Rothenditmold) empfohlen. Hier werden ab 20 Uhr traditionelle Songs vom Bauernkrieg, dem Weberaufstand oder aus dem Vormärz geboten. Ferner wartet die Band mit eigenen Stücken aus der Ska-Folk-Punk-Richtung auf. Aktuell läuft hier der Bühnenaufbau, auch das Licht und die Nebelmaschine werden schon getestet. Der Eintritt zum Konzert kostet 18,70 Euro.

Mr. Wilson: Letzte Gelegenheit vor Ostern

In der Skatehalle von Mr. Wilson findet dieser Tage ein Skatecamp statt, bei dem Jugendliche gemeinsam skaten, kochen, Graffiti sprayen oder sich auf anderen, eigens zur Verfügung gestellten Outdoor-Trend-Sportgeräten austoben können. Aufgrund des Skatecamps bleibt die Halle morgen geschlossen. Mittwoch ab 16 Uhr kann hier wieder geskatet werden (bei diesem Wetter auch im Außenbereich), es ist die letzte Gelegenheit vor Ostern. Denn donnerstags ist die Skatehalle traditionell zu, ebenso über die Feiertage bis zum 2. April.

Lückenlose Dokumentation 

Eine lückenlose Dokumentation von Unfallschäden ist auf einem Kleinwagen in der Engelhardstraße in Rothenditmold verewigt. Das Auto, das das Autogramm von Rallye-Legende Walter Röhrl trägt, hat schon bessere Tage gesehen. Ob Steinschlag oder Leitplanke, ob Pfosten oder Schranke – woher die diversen Beulen stammen, wurde handschriftlich festgehalten. Lediglich bei den vermeintlichen Einschüssen eines Maschinengewehrs aus dem Jahr 1936 sind leichte Zweifel angebracht.

Seite 1 von 11112345...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close