Kochen mit dem Wolf

Das Spielraum-Theater führt heute das Stück „Die Steinsuppe“ nach dem französischen Bilderbuch von Anaïs Vaugelade für Kinder aber drei Jahren auf. Der Wolf will am Haus der Henne eine Steinsuppe kochen, sie hilft ihm, und bald kommen immer mehr Dorfbewohner dazu und kochen gemeinsam. Beginn ist um 16.30 Uhr im Park Schönfeld. Der Eintritt kostet für Kinder 5 Euro, für Erwachsene 6 Euro. Bei Regen Kartentelefon 0561/710689. 

Sonntag letzte Aufführung 

Heute ist Pause beim Brüder Grimm Festival im Park Schönfeld, doch morgen wird hier ab 16.30 Uhr das Theater Laku Paka wieder verschiedene Märchen für Kinder ab 5 Jahren präsentieren. Die Spielzeit des Märchenmusicals „Das tapfere Schneiderlein“ auf der Seebühne im Märchenteich endet übrigens am Sonntag. Nutzt also die Gelegenheiten in dieser Woche (Mittwoch bis Sonntag um 19.30 Uhr, Samstag und Sonntag zusätzlich um 16 Uhr) noch einmal, um das Musical zu sehen.

Konzert auf der Seebühne 

Ein besonderes Konzert mit dem Titel „Musik ohne Grenzen“ steht nächsten Montag, den 14. August, auf der Seebühne im Park Schönfeld auf dem Programm: Es werden Musiker mit und ohne Fluchtgeschichte auftreten. Bei dem Projekt der Caritas mit Unterstützung des Brüder Grimm Festivals soll es neben Musik aus verschiedenen Teilen der Welt auch Möglichkeit zur Begegnung von Flüchtlingen und Einheimischen geben. Los geht’s um 19.30 Uhr, Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro, ermäßigt 4 Euro. 

Wiederholungstäter 

Heidi Mand( links im Bild) und Heidi Gutsch, haben bisher jede der Freilufttheaterstücke in Kassel besucht. „ Die Atmosphäre hier an der Seebühne gefällt mir sehr gut. Obwohl ich zugeben muss, dass ich es im Auepark romantischer fand“, erzählt uns Heidi Mand. Auf die Frage, welche Erwartungen die beiden Theaterbesucherinnen heute Abend haben, antwortet Heidi Gutsch: „ Bisher haben wir noch nichts über das Stück gelesen- wir haben uns nur die Kostümprobe angeschaut“. Und Frau Mand ergänzt: „ Wir hoffen auf ein witziges Stück, in dem die Schauspieler den Rollen Herz geben“. Kassel Live wünscht den beiden viel Spaß bei der Vorstellung. 

Das tapfere Schneiderlein

„Sieben auf einen Streich“, so steht es auf seinem Gürtel, als das tapfere Schneiderlein sich aufmacht um die Welt zu erkunden. Dass das tapfere Schneiderlein nur sieben Fliegen mit einem Schlag erwischt hat- das ahnen die Menschen die ihm Respekt zollen nicht und somit muss das Schneiderlein beweisen, dass es wirklich tapfer ist. Der Klassiker der Gebrüder Grimm wird heute Abend ab 19.30 auf der Seebühne im Park Schönfeld aufgeführt. Der Eintritt kostet 25 Euro. Das Stück ist gut besucht, es warten viele Menschen ungeduldig auf den Einlass. 

Seite 1 von 2412345...1020...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close