Was heute so ansteht

„Wer einatmet, muss ausatmen. Wer einschläft muss…“ Wir hoffen, dass ihr inzwischen ausgeschlafen und wach für das seid, was der Tag so bringt. Um 10 Uhr werden wir euch von der Pressekonferenz zum Brüder Grimm Festival 2018 berichten, das hier im Park Schönfeld a, 24. Juni eröffnet wird. Das Märchen, um das sich in diesem Jahr alles dreht, das können wir jetzt schon verraten, heißt „Die zertanzten Schuhe“. Ebenfalls wollen wir euch heute Morgen noch das Programm zum Frühlingsfest in der Nordstadt rund um die Baustelle Schlachthof vorstellen. Gegen 11 Uhr wird das Spendenergebnis des Beer & Barbeque am 1. Mai vor Joe’s Garage bekannt gegeben und gegen Mittag wollen wir einen Waffelbäcker besuchen. Vor, zwischen und nach diesen Fixpunkten passiert hier live all das, wovon wir uns selbst stündlich neu überraschen lassen und was das Leben in unserer Stadt ausmacht. In Sachen Entertainment warten heute Abend im Gleis 1 Zauberer und Magiere beim „Magic Monday“ auf euch (20 Uhr), eine neue Sneak im Cineplex Capitol (21 Uhr) und bereits um 19.30 Uhr die große „Afrika Afrika“-Show in der Stadthalle. Ausgeschlafen? Ausgeschlafen!

Gänsenachwuchs

Wer beim Spazierengehen im Auepark oder, wie auf dem Foto zusehen, im Park Schönfeld die Augen aufhält und sich dabei ruhig verhält, kann den Gänse- und Entennachwuchs aus nächster Nähe beobachten. Dabei sollte der Respekt gegenüber den Tieren und der Natur an oberster Stelle stehen. Die Eltern wachen stets sorgfältig über ihren Nachwuchs und verteidigen ihn bei Gefahr.

Tipps bei eisiger Kälte: Bewegung im Freien ist gesund

Im Park Schönfeld treffen wir Micha, der bei bestem Winterwetter hier am Rande des Märchenteiches seine Runden dreht. „Ich wohne hier in der Nähe und bin sehr oft im Park Schönfeld unterwegs, eigentlich immer, wenn ich Zeit habe“, erzählt er. Als Tipp für Jogger bei der Kälte rät er, sich langsam an die Temperatur zu gewöhnen, bevor man richtig anfängt zu joggen. „Und man muss sich überwinden. Wenn man erstmal unterwegs ist merkt man, wie gut die Bewegung tut und das Gefühl, etwas für seine Gesundheit zu tun, ist klasse“, meint Micha. Kassel Live wünscht noch einen schönen Wintertag! ❄

Ruhe, Sonne und noch ein bisschen Schnee

Nicht nur in der Karlsaue oder auf anderen Grünflächen im Stadtgebiet zeigt sich der Winter heute von seiner schönsten Seite. Im Park Schönfeld herrscht zur Stunde ein winterliches Idyll voller Ruhe. Der Märchenteich schlummert unter einer Eisdecke (auch hier gilt: Bitte nicht betreten!), die Sonne scheint durch das kahle Geäst der Bäume und taut den Schnee der letzten Nacht langsam wieder weg. Wer Zeit hat, dem sei ein Winterspaziergang hiermit wärmstens empfohlen! 😉

Bauernregel des Tages 

„November hell und klar, ist nicht übel für’s nächste Jahr.“

Der heutige Tag schenkt uns zur Stunde tatsächlich etwas Sonnenschein und kommt somit recht freundlich daher. Das entschädigt zwar ein wenig für die vergangenen regnerischen Tage, kann uns aber trotz Wetterweisheit wohl keine aussagekräftige Prognose für das nächste Jahr geben. 

Seite 1 von 2512345...1020...Letzte »