Lions Herkules spenden 2500 Euro an Panama

Der Lions Club Kassel Herkules spendet der Tagesaufenthaltsstätte Panama des Vereins Soziale Hilfe 2500 Euro. Prof. Dr. Reinhard Nöring, Präsident der Lions, und Anja Heller, Schatzmeisterin des Fördervereins der Lions (Zweiter und Dritte von links), informieren sich beim Leiter der Einrichtung, Stefan Jünemann (von links) sowie Michael Kurz und Ute Wienenkamp vom Verein für Soziale Hilfe über die Einrichtung. Das „Panama“, das es seit fast 30 Jahren nahe des Kulturbahnhofs gibt, kann das Geld für seine Arbeit mit Wohnungslosen, ehemaligen Strafgefangenen und anderen Menschen, die am Rand der Gesellschaft stehen, gut gebrauchen. Unter anderem werden die frischen, gesunden Mahlzeiten für die Besucher aus Spenden bezuschusst.

Gascade-Belegschaft spendet fürs Panama

Die Mitarbeiter des Ferngasnetzbetreibers Gascade  engagieren sich und haben darum zu Weihnachten Geld gesammelt – 3000 Euro sind zusammengekommen, aufgestockt durch die Firmenleitung.  Heute übergaben die Vertreter der Belegschaft ihre Spende an das Panama. Mit dieser  Zuwendung sei die Versorgung der Besucher der Tagesaufenthaltsstätte des Vereins Soziale Hilfe an der Kölnischen Straße sichergestellt. Dies sei gerade jetzt im Winter besonders wichtig, hieß es.  

   

„Denkmahl“ lädt Panama-Besucher zum Gänseessen

Lecker, richtig  lecker -so lautet das Urteil der rund 30 Gäste, die das Restaurant „Denkmahl“ an der Friedrich-Ebert-Straße heute eingeladen hatte und so richtig verwöhnte: Mit Gänsekeulen, Rotkohl und Klößen. Die Besucher der Tagesaufenthaltsstätte Panama (hier im Bild Thor) wussten das besondere Essen, aber auch das weihnachtliche Beisammensein, sichtlich zu schätzen. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close