Neues Kassel-Buch von Dr. Claudio Funke und Mario Zgoll

Zur Stunde stellen Medienunternehmerin Dr. Claudia Funke und Fotograf Mario Zgoll im Palais Hopp ihr neues Kassel-Buch „Anders 2.0“ vor. Es ist wahrlich eines, das sich deutlich von allen bisher veröffentlichten Führern absetzt. Es zeigt nicht nur eine Vielzahl interessanter Plätze und Locations in der Stadt, sondern auch interessante Menschen und Persönlichkeiten. Es ist im Handel für 9.90 Euro erhältlich. Unser Foto zeigt HNA-Chefredakteur Horst Seidenfaden (links), der in dem Buch vorgestellt wird, im Gespräch mit Kabarettist Gerrit von Bamberg.

Lesung im Palais Hopp

Das Leben ist wie eine Achterbahnfahrt – ohne ein paar Loopings wäre es langweilig. So sieht das jedenfalls die Autorin Theresia Graw. Sie liest am Dienstag, 14. März, um 19 Uhr im Palais Hopp aus ihrem Buch „Wenn das Leben Loopings dreht“. Die Lesung kann mit einem Drei-Gänge-Menü gebucht werden, die Kosten betragen dann 40 Euro. Ohne Essen kostet der Eintritt 15 Euro. Um die Loopings gut zu überstehen, erhält jeder Gast zur Begrüßung ein Glas Prosecco auf Kosten des Hauses.

Seite 1 von 41234