Uni-Bibliothek ab Dienstag wieder geöffnet

Auf dem Campus herrscht gähnende Leere. Kein Wunder, herrscht doch über die Feiertage die vorlesungsfreie Zeit. Neben den Einrichtungen des Studentenwerkes, wie die Mensa oder das Café Pavillon, sind auch die Bibliotheken geschlossen. Selbst wer zwischen den Jahren fleißig sein will und lernen möchte, muss das dann wohl eher zuhause machen.

Ein Baum weniger

Auf der Grünfläche der Paul-Julius-von-Reuter-Schule an der Schillerstraße/Ecke Gießbergstraße wurde kürzlich einer der großen Bäume gefällt und zersägt. Der Grund dahinter ist nicht direkt zu erkennen. Vielleicht ist etwas Neues geplant, vielleicht verdunkelte die Baumkrone aber auch nur das ein oder andere Klassenzimmer.

Noch heute geschlossen

Unter der Woche versorgt die Zentralmensa der Universität viele Studenten mit warmen Mahlzeiten, doch zwischen den Jahren ist hier geschlossen. Ab Dienstag, 2. Januar, hat die Mensa wieder geöffnet, allerdings aufgrund der noch anhaltenden, vorlesungsfreien Zeit nur von 11.30 bis 14.15 Uhr.

Die Fans

Die Fans von Aui & Zween sind eine Spezies für sich, tragen illustre Kopfbedeckungen, haben sich zu Weihnachten die neuen Nike Air in Gold gewünscht (etwas riskant, diese bei der Menschenmenge) und haben ein Tattoo von Jimi Hendrix „Excuse me while I kiss the sky“ (aus „Purpla Haze“). Rechts unten: Der Königsplatz mit dem Obelisken und seinen Wasserspeiern aus der liebreizenden documenta-Edition von Aui & Zween. Ihr 2017er Album gibt es übrigens nur auf Cassette (!). Sammlerstück.

Riesenapplaus und zwei Zugaben für Casio Rakete

Während er auf der Bühne stand, sind wir nicht an ihn ran gekommen, deshalb hier für euch ein After-Concert-Pic von unserem Freund Casio Rakete, der zu Beginn des neuen Jahres erst einmal eine kleine Konzertpause einlegen will. In die Goldgrube wird übrigens niemand mehr reingelassen. Der Laden hat seine maximale Kapazität erreicht. Glückwunsch an Aui & Zween.

Wiedersehen zum Jahresausklang

Brechend voll ist die Goldgrube bereits um 22.30 Uhr und wir freuen uns über ein Wiedersehen und Wiederhören zunächst mit Casio Rakete, von dem wir ja schon tolle Konzerte in diesem Jahr im NEUkafé, im Zwischendeck und beim Lichterfest in Wilhelmshöhe erlebt haben. Im Moment singt er mit dem ganzen Saal den Udo Jürgens Klassiker „Morgen bist du nicht mehr allein“. Das zweite Wiedersehen, auf das wir uns freuen, ist mit Aui & Zween, den Headlinern des Abends. Die wollen wir jetzt mal backstage besuchen.

Männer hantierten mit Waffe vor Wohnsiedlung – Polizei findet Drogen bei Durchsuchung

blaulichtZwei Männer lösten am Freitagabend in der Nordstadt einen großen Polizeieinsatz aus, nachdem sie in der Öffentlichkeit mit einer Schusswaffe hantiert hatten. Bei genauerer Überprüfung der Männer stießen die Polizeibeamten in der Wohnung auf eine größere Menge Drogen. (mehr …)

Nachts sind nicht alle Katzen grau

Warum wir uns bei unseren nächtlichen Szenerundgängen meist auf Fotos der DJs oder des Teams und eine Beschreibung der Situation / Stimmung beschränken? Nicht jeder mag fotografiert werden, wie und wo er nachts bzw. frühmorgens abtanzt. Dies gilt insbesondere für den Kleinen Onkel, wo man ja erfreulicherweise ein gewisses Subkultur-Image pflegt.

Das „Aufschwung Ost“ Feeling lebt weiter

Auf dem Heimweg schauen wir, wie meistens, noch im Kleinen Onkel an der Mombachstraße vorbei. Es fällt mal wieder auf, wie freundlich Türsteher und Security sind. Wahrscheinlich heißt es deshalb hier auch nicht „Einlass“ oder „Kasse“, sondern „Rezeption“. Passt. Dennis Dzeko und Nico an den Decks legen Techno mit starken Referenzen an die „Aufschwung Ost“-Ära auf. Memories – aber hier lebt der Spirit ja weiter.

Einfach nur feiern

Im Kleinen Onkel feiert man heute Nacht nicht nur X-mas, sondern auch die erfreuliche Nachricht, die seit Mittwoch (wir berichteten) die Runde macht, nämlich dass es auch 2018 hier an der Mombachstraße weitergeht. Es ist noch etwas früh (wir haben ja auch erst 1 Uhr), aber DJ Soka legt auf und die Stimmung ist, wie immer, fröhlich und unprätentiös. Wer hierher kommt will einfach nur eine gute Zeit haben. So wie wir jetzt am Ende unserer Spätschicht.

Seite 5 von 292« Erste...34567...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close