Ferienprogramm für Mädchen

Langeweile in den Ferien? Muss nicht sein. Das Mädchenzentrum Malala in der Mittelgasse 22 bietet im Ferienbündnis Mitte und des Mädchenhauses im Ferienbündnis West zahlreiche Aktivitäten für Mädels an. Heute z.B. geht es von 11-16 Uhr mit Slackline, Diabolos und vielen anderen Spielsachen in die Aue. Das Auto des Mädchenhauses ist mit vielen Dingen reich beladen, die Spaß versprechen.

Kasseler Biergärten – Salzburger Stuben

Es könnte so schön sein, so warm. Wenn wir uns alle einen lauen Sommerabend vorstellen… Und einen vollen Biergarten… Denn dieser hat durchaus Potenzial! Zu deftigen Speisen gehört ein zünftiges Bier. Gelegen in einer befahrenen, aber ruhigen Straße, in der Nähe der Martinskirche und nah an der Innenstadt. Sonne, erbarme dich, und scheine wieder.

27-Jähriger wegen Verdachts auf Drogenhandel festgenommen

Die Polizei nahm gestern gegen 17.15 Uhr in der Innenstadt einen 27-jährigen Mann fest, der mit Drogen gehandelt haben soll. Bei seiner Durchsuchung wurden neben mehreren Hundert Euro Bargeld über 50 verkaufsfertige Tütchen mit Haschisch und Marihuana gefunden, teilte die Polizei eben mit. Der Mann hatte noch versucht, bei der Kontrolle am Entenanger zu flüchten, wurde aber in der Mittelgasse gestellt. Die Durchsuchung seiner Kasseler Wohnung brachte keine weiteren Drogen zum Vorschein.

Frauencafé in Innenstadt eröffnet

Eine Tasse frisch gebrühten Kaffee trinken und für ein paar Augenblicke alle Sorgen des Alltags vergessen – dies ist ab heute immer montags im Frauencafé in der Mittelgasse 22 möglich. Zwischen 14 und 18 Uhr freuen sich die Mitarbeiterinnen des Mädchenhauses Kassel und des Vereins FGM International auf viele Besucherinnen und spannende Gespräche.

1. Mädchenhaus Kassel eröffnet Frauencafé

Seite 1 von 3123