Wie ein Puzzle

Mehrere Einzelteile werden mithilfe der Hebebühnen in luftiger Höhe befördert. Oben werden die Gestelle zusammengesteckt und an den Seiten befestigt. Et Voila: Ein weiterer Bogen ist fertig. Dieser Vorgang dauert etwa 15 Minuten.

Im Auftrag des Christkinds

Endlich wird die Königsstraße festlich dekoriert: Ein Team von neun Mitarbeitern von „Landwehr & Schultz Lichtwerbung“ (fast alle auf dem Foto zu sehen) ist in der Innenstadt im Einsatz – im Auftrag des Christkinds, versteht sich. Sieben Kronen und zweiundzwanzig Dächer werden die Königsstraße dann in der (Vor-)Weihnachtszeit wieder schmücken. Ab 20.30 Uhr verkehren daher keine Bahnen mehr durch die Königsstraße.

Tanz auf der Brücke

Klirrende Kälte und beißender Wind- das sind die Bedingungen, bei denen die jungen Tänzerinnen das Stück „Like a River“ auf der Karl-Branner-Brücke aufführen. Nur knapp vier Monate hatte die Gruppe zum Proben. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Die Jugendlichen setzen sich in dem Stück mit der Umwelt auseinander, mit Unsicherheiten und dem Fluss des Lebens. Die Aufführung heute ist leider die letzte.

Für die Proben „auf der Brücke gelebt“

Das Tanztheaterstück „Like a River“ wird heute zum zweiten und letzten Mal auf der Karl-Branner-Brücke aufgeführt. Theaterpädagoge Benjamin Porps erzählt, dass die Tänzerinnen in den Herbstferien für die Proben quasi „auf der Brücke gewohnt haben, fünf Tage in der Woche waren wir hier und haben geprobt.“ Warum hier? „Im Entwicklungsprozess kamen schnell Themen wie Schritte im Leben gehen, Entscheidungen treffen und mutig sein auf“, erzählt Porps. „Da fanden wir eine Brücke sehr passend. Auf beiden Seiten geht’s runter, man muss sie also überqueren.“ Um 19.30 Uhr geht’s los, Eintritt frei.

Vortrag über Helgoland

In wenigen Minuten beginnt im Naturkundemuseum Ottoneum ein Vortrag: „Tierisches Helgoland – Ein Rundgang über Deutschlands einzigartige Hochseeinsel“ von Anja Gieseler. Der Vortrag wird vom NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.) veranstaltet. Informationen zu allen Veranstaltungen im Ottoneum bekommt ihr hier.

Hell erleuchtet

Nachher ab 20.30 Uhr wird endlich die restliche Weihnachtsbeleuchtung in der Oberen Königsstraße angebracht- bei „Käthe Wohlfahrt“ auf dem Königsplatz ist das Häuschen schon hell erleuchtet- und nach wie vor ein absoluter Hingucker.

Tickets für Konzert von Goldroger im ARM zu gewinnen

Ihr könnt wieder etwas gewinnen: Wir verlosen Tickets für das Konzert von Goldroger – Tour Magique mit Dienst&Schulter, das am Mittwoch, 29. November, ab 20 Uhr im ARM stattfindet. Einlass ist bereits ab 19 Uhr. Goldroger rappt variantenreich und bleibt dabei politisch klar. Um am Gewinnspiel für 3×2 Tickets teilzunehmen, schickt uns bis Donnerstag, 23. November, 10 Uhr, eine Mail mit eurem Vor-und Nachnamen sowie eurer Telefonnummer an kassellive@nullhna.de. Wir drücken euch die Daumen! Solltet ihr nicht gewinnen, gibt es hier Karten für 17 Euro.

Ersatzbusse wegen Gleisarbeiten

Am Freitag und Samstag dieser Woche fahren die Bahnlinien 1, 3, 4 und N4 ab 20 Uhr bis Betriebsschluss nur eingeschränkt. Grund sind Gleisarbeiten am Bahnhof Wilhelmshöhe. Deshalb fahren Ersatzbusse auf einigen Abschnitten der Strecke, zum Beispiel für die Linien 1 und 3 zwischen Königsplatz und Kunoldstraße, bzw. zwischen Königsplatz und Walther-Schücking-Platz. Alle Infos findet ihr hier.

Aufbau auf dem Königsplatz

Vor zwei Stunden haben Marc und Vesna angefangen, ihren Weihnachtsmarktstand aufzubauen. Ab dem 27. November gibt es hier unter anderen gestrickte Mützen und Stulpen sowie Taschen aus Filz. Für Vesna ist es das erste Mal auf dem Weihnachtsmarkt in Kassel, sie freut sich schon auf das „Abenteuer“.

Aufhängen der Weihnachtsbeleuchtung

Viele Weihnachtsmarktstände stehen bereits, heute Abend kommt die Weihnachtsbeleuchtung dazu, die in der Innenstadt aufgehängt wird. Aus diesem Grund wird die Obere Königsstraße für den Bahnverkehr in beide Richtungen ab 20.30 Uhr gesperrt. Die Bahnen werden über den Lutherplatz umgeleitet.

Seite 1 von 1.32812345...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close