HNA-Wies’n und Flic Flac „brummen“

Seit dieser Woche gibt es beim HNA-Kartenservice in der Kurfürsten-Galerie Eintrittskarten für die Vorstellungen des ‚Flic Flac Festival der besten Artisten“ zur Weihnachtszeit auf dem Friedrichsplatz. Wir haben mal nachgefragt, wie sich der Vorverkauf angelassen hat. „Großartig“, sagt Heidi Ankeny, „aber noch besser laufen die Karten für die HNA Wies’n Oktoberfest Gaudi auf der Knallhütte. Da habe ich nur noch wenige Karten für den Freitagabend (22.9.). Alles andere ist weg.“

Auch die Schweiz hat ihren Reiz

Irma, Denise und Laura aus Zürich haben heute die documenta besucht und sind jetzt erst einmal auf dem inzwischen leicht feuchten Sand des Deck 4 „gestrandet“. Wie wir auf das Eidgenössinnen-Trio aufmerksam wurden? Schaut Euch mal Irmas Schuhe an.

Spontane Reaktion

Kaum hat Toni Rios angefangen, geht ein Schauer über dem Deck 4 Dachgarten nieder. Doch Techno-Fans sind findig. Eine Plane wird ausgerollt. Die einen tanzen, die anderen halten und andersrum. Das nennt man Unity. 

Betrüger ergaunert Geld mit Wechselfallentrick

Ein Betrüger hat gestern in einem Einkaufscenter an der Mauerstraße mit einem Wechselfallentrick 175 Euro ergaunert. Wie die Polizei mitteilte, hatte sich der Unbekannte gegenüber der Verkäuferin als Mitarbeiter des Nachbarladens ausgegeben und sie gebeten, ihm dringend Geld zu wechseln. Er hielt ihr ein Bündel Geldscheine hin und gab an, die 350 Euro in größeren Scheinen zu benötigen. Dabei lenkte er das hilfsbereite Opfer durch ständiges Hin- und Herwechseln der Geldscheine und permanentes aufdringliches Fragestellen geschickt ab.

(mehr …)

Tanz den Airport

Am Kassel Airport in Calden wird morgen Abend abgehoben, aber ausnahmsweise mal nicht in die Luft sondern auf dem Dancefloor. Dort steigt um 21 Uhr die große Tanz-in-den-Mai-Party – alleine schon vom Volumen des Veranstaltungsortes her die vermutlich größte in Nordhessen. Drei DJs legen Musik der 80er und 90er, die aktuellen Chart-Hits, Disco-Classics und natürlich ‚Black‘ und ‚House‘ auf. Für das Nacht-Catering sorgt das Team der Flughafen-Gastronomie „Up & Away“. Es gibt übrigens Maibowle mit und ohne Alkohol.
Karten für 10 Euro (Abendkasse: 15 Euro) bekommt Ihr noch bis 16 Uhr beim HNA-Kartenservice in der Kurfürsten Galerie an der Mauerstraße.

Eine Stunde zurück

Die Uhr an der Bushaltestelle Mauerstraße an der Kurfürsten Galerie zeigt immer noch die Winterzeit an. Statt 20.16 Uhr zeigt sie 19.16 Uhr an. Bei den für Ende April sehr kühlen Temperaturen, passt das Wort Sommerzeit ja auch nicht so ganz richtig…

KVG-Fahrplan zum Mitternachts-Shopping

Am kommenden Freitag können Besucher der Kasseler Innenstadt in den Geschäften bis Mitternacht nach Herzenslust einkaufen. Die KVG weist darauf hin, dass ihre Busse und Bahnen in dieser Nacht nach den regulären Fahrplänen unterwegs sind. Das heißt: Die Nachtschwärmerbusse und -bahnen fahren nach dem mitternächtlichen Geschäftsschluss ab den Haltestellen „Königsplatz/Mauerstraße“ und „Königsplatz“ um 1 Uhr und 2.15 Uhr.

Abisause im Deck

Das Abi ist geschrieben, jetzt wird (vielleicht) gefeiert. Die Herderschule lädt heute ins Deck [basement] in der Mauerstraße 21 ein. Aufgelegt wird Charts, Pop, Black, House und 90s. Seit 22 Uhr sind die Türen geöffnet, noch ist aber nichts los.

Eintritt kostet 6 Euro und mit „Muttizettel“ kommt man auch ab 16 rein.



Seite 1 von 1112345...10...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close