Straßenbahn-Umleitungen ab 13 Uhr in der Innenstadt

Aufgrund zweier genehmigter Demonstrationen müssen Fahrgäste ab heute Mittag mit Verspätungen und Fahrtausfällen im ÖPNV bis hin zur Sperrung der Königsstraße für Straßenbahnen und RegioTrams rechnen. Um 13 Uhr sind zwei Demonstrationen auf dem Königsplatz angekündigt, eine davon mit einem Protestzug bis zum Rathaus, die eventuell die Umleitungen von Bahnen über den Luther- und den Scheidemannplatz erforderlich werden lassen.
Falls aufgrund der Demonstrationen Streckensperrungen erforderlich werden, wird die KVG über ihre elektronischen Fahrplananzeiger darüber informieren.

Mögliche Verzögerungen bei der KVG wegen Demo

Aufgrund zweier Demonstrationen müssen Fahrgäste am morgigen Samstag, 9. Dezember, ab mittags sowie am kommenden Montag, 11. Dezember, ab etwa 9 Uhr, mit Verspätungen und Fahrtausfällen im ÖPNV bis hin zur Sperrung der Königsstraße für Straßenbahnen und RegioTrams rechnen. Am morgigen Samstag sind ab 13 Uhr zwei Demonstrationen auf dem Königsplatz angekündigt, eine davon mit einem Protestzug bis zum Rathaus, die eventuell Umleitungen von Bahnen über den Luther- und den Scheidemannplatz erforderlich werden lassen.

Sie müssen ab 15 Uhr außen herum

Wie auch in den vergangenen Jahren werden auch in diesem Jahr die Bahnen aufgrund des Weihnachtsmarktes über den Scheidemannplatz umgeleitet. Diese Sperrung der Königsstraße für die Bahnen wird heute zwischen 15 und 21 Uhr erfolgen, morgen bereits ab 9 Uhr. Die Bahnen fahren dann über Am Stern, Lutherplatz, Scheidemannplatz und Rathaus/ Fünffensterstraße. Zusätzlich setzt die KVG mehr Fahrzeuge ein: Alle Bahnlinien werden an den Adventssamstagen im 15-Minuten-Takt fahren. Mehr dazu findet ihr hier.

Gleisbauarbeiten auf der Berliner Brücke

Wie die KVG gerade mitteilt, muss das Gleis auf der Berliner Brücke auf der gesamten Länge kurzfristig instand gesetzt werden, da die Gleise abgesackt sind. Diese Arbeiten sind von Montag, 4. Dezember, bis Freitag, 8. Dezember, in den Abend- und Nachtstunden vorgesehen. Für diese Arbeiten benötigt die KVG in beide Richtungen jeweils eine Fahrspur, die für den Straßenverkehr gesperrt werden. Die Straßenbahnen fahren nach Plan.

KVG richtet Ersatzverkehr für Sperrung ein

kvginfo Da die Dennhäuser Straße bis voraussichtlich morgen Mittag gesperrt ist, hat die KVG Taxen und einen Kleinbus zur Verfügung gestellt. Das teilte Sprecherin Heidi Hamdad auf Anfrage mit. Die Haltestelle „Reiterhof“ in Fuldabrück-Dennhausen wird nicht bedient, aus Kassel werde jedoch die Haltestelle „Neue Mühle“ in Niederzwehren mit Taxen und am Freitag auch mit einem Kleinbus angefahren. Von Dennhausen nach Kassel pendelt der Ersatzverkehr auf der Teilstrecke bis zur Haltestelle „Dennhausen Brücke“.

Seite 2 von 22212345...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close