Morgen: KSV trifft COLLAPSE

Schotten dicht am Auestadion? Heute ja, morgen steht allerdings eine Begegnung der besonderen Art an: Direkt nach dem Derby Kassel – Frankfurt findet morgen die erste große Symbiose von KSV und dem Electronic Music Event COLLAPSE statt. Nach Spielende, ca. 16 Uhr, bieten die COLLAPSE- Resident DJs Norman Müller und Own.Way entspannten House auf der VIP Terrasse am nördlichen Ende des Stadions. Der Eintritt ist frei, kühle Drinks nach dem hoffentlich heißen Derby werden vor Ort verkauft.

KSV Hessen hat neues Mitglied im Vorstand

Der Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel hat eben gerade ein neues Vorstandsmitglied vorgestellt. Der 58 Jahre alte Uwe Scheller wird dem Gremium ab sofort angehören. Er wird sich um das Thema „Organisation“ kümmern. Scheller ist in Kassel geboren und arbeitet für die EAM. Der Vorstand hat nun fünf Mitglieder und ist voll besetzt. Außerdem wird Michael Krannich ab dem 1. Juli Geschäftsführer des Vereins. Weitere Informationen lesen Sie in Kürze auf www.hna.de.

KSV Hessen gegen Hoffenheim abgesagt

Der Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel hat soeben bekannt gegeben, dass die für morgen angesetzte Partie gegen die Reserve der TSG Hoffenheim abgesagt worden ist. Grund sind die Platzverhältnisse. Es sei zu befürchten, dass der Platz nach einem möglichen Spiel derart beschädigt wäre, dass er für die nachfolgenden Spiele nicht wieder in einen ordnungsgemäßen und bespielbaren Zustand versetzt werden könnte, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins.
KSV Hessen Kassel Logo

Anspannung vor dem Risiko-Spiel gegen Offenbach

Rund um das Fußball-Spiel am Dienstagabend zwischen KSV und Kickers Offenbach gelten wieder besondere Regelungen der Polizei. Die rechnet mit etwa 200 bis 300 Problemfans und möglichen Auseinandersetzungen.

Um die Sicherheit für alle zu gewährleisten, wird der Großraumparkplatz vor der Großsporthalle zwischen „Damaschkestraße“ und „Am Auestadion“ nur für Gästefans, Einsatzfahrzeuge und Inhabern von VIP-Karten frei sein. Für alle anderen Zuschauer, die mit dem Auto anreisen, bestehen Parkmöglichkeiten entlang der Straße „Am Sportzentrum“ und auf dem Großparkplatz an den „Giesewiesen“. Zudem wird der Durchgang zwischen Eissporthalle und Auestadion gesperrt – während und nach dem Spiel.

KSV-Spiel gegen Kickers Offenbach abgesagt

Das für heute Abend angesetzte Spiel des KSV gegen Kickers Offenbach ist abgesagt. Das teilte die Regionalliga Südwest soeben mit. Durch die durchgehenden Minustemperaturen in Kassel in den vergangenen Tagen sei die Spielfläche derzeit gefroren und vereist. Die Spielfläche sei deswegen nicht bespielbar und sei zudem von der Stadt gesperrt worden. Ein neuer Termin für das Spiel steht demnach noch nicht fest.

  • Schlagwörter:

KSV hat zwei Neue

KSV Hessen Kassel LogoJetzt also doch: Der Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel hat am letzten Tag des Transferfensters zwei neue Spieler verpflichtet. Cédric Mimbala und Maik Baumgarten, die beide zuletzt schon als Gastspieler bei den Löwen dabei waren, erhalten Verträge bis zum Saisonende. Mimbala ist Innenverteidiger, Baumgarten zentraler Mittelfeldspieler. Weitere Informationen gibt’s hier.

KSV-ler für Sammler

Seit heute, beziehungsweise seit jetzt, gibt es die KSV-Spieler auch im Sticker-Album. Hinzu kommen die Jugendmannschaften, Bilder aus der Vereinsgeschichte und Legenden – kurzum, alles für den Fan. Premiere ist jetzt bei Rewe im dez. Unser Foto zeigt die Fußball-spielenden Sticker-Fachverläufer Jan Erik Leinhos, Niklas Neumann, Nael Najjar und Niklas Künzel (im Uhrzeigersinn).

Morgen Retter-Konzert für KSV

Um dem finanziell angeschlagenen KSV unter die Arme zu greifen, findet morgen in der Stadthalle ein Konzert-Marathon zugunsten des Viertligisten statt. Ab 18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr) spielen hier hintereinander Dark Vatter, Ben Black, Laith Al-Deen und Glasperlenspiel, Rocktail, Lost Lyrics und Jon Aron. Die Stehplatzkarte kostet 37 Euro, ein Sitzplatz 44 Euro. Mehr zum KSV-Retter-Konzert und dem Ticketverkauf erfahrt ihr hier.

Der KSV und die Markthalle

Die Markthalle unterstützte gestern und auch noch heute den KSV. Ein Teil der Einnahmen, die gestern gemacht wurden und heute noch gemacht werden, spenden die Betreiber der Marktstände der Jungenarbeit des KSV Hessen Kassel. Heute gibt es zusätzlich auf dem Parkplatz Tränkepforte Bratwurst und Getränke sowie eine Hüpfburg und Torwandschießen, zudem kommen um 11 Uhr einige Spieler zur Autogrammstunde. Mehr dazu lest ihr hier.

Seite 1 von 2612345...1020...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close