Musiktheater-Pokal ohne Musiktheater

Auch wenn es das MT seit geraumer Zeit nicht mehr gibt, findet beim Spielverein 06 weiterhin der traditionelle Musiktheater-Pokal statt. Vom 24. bis 29. Juli wird der alljährliche Cup wieder auf den Fußballplätzen an der Zentgrafenstraße in Kirchditmold ausgespielt. Auch wenn der altbekannte Name des Turniers beibehalten wurde, hat der Nachfolgeclub „130 bpm“ die Rolle des Musiktheaters bei der Organisation des Turniers übernommen. 

Mauer an List-Schule wird runderneuert

Auf der Zentgrafenstraße in Kirchditmold müssen Fußgänger und Autofahrer vorsichtig sein. Vor der Friedrich-List-Schule werden Bordstein und Bürgersteig erneuert, der Ampel-Überweg barrierefrei gestaltet.. Außerdem wird die Sandsteinmauer, die das Schulgelände zum Gehweg abgrenzt saniert. Schon im Lauf der nächsten Woche sollen die Tiefbauarbeiten beendet sein.

Sanierung in Kassel bringt Mauersegler in Not

Tote Tiere und zerstörte Brutstätten: Mieter sind über die Folgen der Dachsanierung in den Vonovia-Häusern am Röthe- und Straßenäckerweg entsetzt. Seit Jahrzehnten dienen die denkmalgeschützten Mietshäuser Hunderten Mauerseglern als Brutstätte. Doch in diesem Frühsommer ist alles anders: Das Wohnungsbauunternehmen Vonovia lässt die Dächer und Fassaden der Häuser sanieren. Der Umbau bringt die Mauersegler wegen des Verlusts ihrer Nester in Not. Und er hat nicht wenige der geschützten Vögel und ihrem Nachwuchs bereits den Tod gebracht. Das belegen Fotos. Den kompletten Artikel lest ihr hier.

Opferhof soll aufgewertet werden

Nach Wunsch des Ortsbeirates soll der historische Platz am Opferhof in Kirchditmold aufgewertet und belebt werden, etwa durch die Aufstellung neuer Bänke. Die Anwohner sind vehement dagegen, da man in der Vergangenheit bereits schlechte Erfahrungen mit der Trinkerszene gemacht hat, die sich hier umgehend niedergelassen hat, als hier früher noch Bänke standen. Gesucht wird nun ein Kompromiss, etwa die versuchsweise Aufstellung nur einer Bank und der Einführung einer Alkoholverbotszone am Opferhof. Die Optionen werden derzeit geprüft.

Baum mit Aussicht 

Bei diesem Wetter empfiehlt sich ein Spaziergang im Schatten des Waldes. Folgt man etwa dem Walderlebnispfad an der Hessenschanze, so erfährt man nicht nur allerlei Wissenswertes über den Wald und seine Bewohner, sondern erlebt auch einige Kuriositäten der Natur, zum Beispiel diesen Baum mit Guckloch, an dem ein Aussichtstreppchen angebracht wurde.

Vorerst Tempo 30 wegen Problemen mit der Fahrbahn

Wegen eines Materialproblems muss im Bereich Loßberg-/Heßbergstraße auf absehbare Zeit Tempo 30 gelten. Nach Angaben der Stadt hat sich nach der Fahrbahnerneuerung herausgestellt, dass „bestimmte Griffigkeiten“ nicht erreicht werden. Was es damit auf sich hat und wo sonst noch Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten, lest ihr auf HNA.de.

Foto: Hermann

Erneuerung Drei Brücken ab 2022

Vertreter der Bahn und der Stadt präsentierten den Ortsbeiräten Kirchditmold, Rothenditmold und Harleshausen auf einer gemeinsamen Sitzung die erste Vorplanung für die Erneuerung der Drei Brücken über die Wolfhager Straße. Die mittleren beiden Brücken aus dem Jahr 1877 sind nicht mehr sanierungswürdig und sollen zugunsten zweier neuer Brücken abgerissen werden. In diesem Zuge soll auch die Wolfhager Straße verbreitert werden, die an diesem Nadelöhr eine Gefahrenquelle darstellt. Die rund 40 Millionen Euro teure Maßnahme soll 2022 beginnen. Die neuen Brücken sollen eine lichte Breite von 23 Metern haben (aktuell 7,30 Meter), was Bürgersteige, Radwege und Busspuren auf beiden Seiten erlaubt. Die lichte Höhe der Brücken lässt mit 5,25 Metern die Option auf eine Tramtrasse auf der Wolfhager Straße offen. Da es sich nur um die Ergebnisse der ersten Vorplanung handelte, werden erst die nächsten Schritte im Verfahren weiteren Aufschluss über den Umfang der Baumaßnahme geben.

Bienvenue!

Elisabeth Fenner (links) und Françoise Acle-Pain heißen alle Besucher zur französischen Woche in der Bücherei Kirchditmold willkommen. Im Rahmen der französischen Tage gibt’s hier morgen um 19.30 Uhr einen Chanson-Abend mit dem Duo „Pfeffer und Likör“. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, um eine Spende für die Bücherei wird gebeten.

 

Sommertreff in Kirchditmold

Am morgigen Samstag lädt der Bürger- und Heimatverein Kirchditmold zum 4. Sommertreff in den Kapellenweg ein. Von 14 Uhr bis 20 Uhr gibt’s hier einen Flohmarkt, Musik und Tanz, Speis und Trank sowie die Möglichkeit der Begegnung und des Gesprächs in entspanntem Rahmen. 

Französischer Abend

In der Bücherei Kirchditmold an der Baumgartenstraße wird heute Abend die französische Woche mit einem Gypsy-Swing Konzert eingeleitet. Musikalisch geht es weiter am Samstagabend mit einem Chansonabend des Duos „Pfeffer und Likör“. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.  

Leserbeitrag: Katze in Karton ausgesetzt


Leserreporter Ullrich hat uns eben diese Bilder zugesendet. Sein Hund hat diesem ausgesetzen Kätzchen das Leben gerette. Ullrich schreib dazu: „Ein herzloser Mensch hat diese kleine Katze einfach in einem Karton ausgesetzt. Hätte unser Hund sie nicht im Gebüsch gefunden, wäre sie wahrscheinlich in dem zugeklebten Karton verdurstet. An den Bahnschienen im Herlebergweg in Kirchditmold. Vielleicht hat jemand was gesehen? Der Karton ist von WEST Pharma.“

Französische Woche in Kirchditmold

In der kommenden Woche beginnt in der Bücherei Kirchditmold die dritte „Semaine Française“, die französische Woche. Am 21. Juni macht „Carbo’s Quartett“ mit Gypsy-Swing den Anfang. Am 24. Juni präsentiert das Duo „Pfeffer und Likör“ zauberhafte Chansons und am 27. Juni gibt es einen französischen Lieder- und Klavierabend. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei, über eine Spende würde sich das Bücherei-Team um Christa Jäger (von links), Françoise Ackle-Pain und Werner Hutmacher freuen.

Seite 1 von 6512345...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close