Neues Zuhause für zwei Hunde und sieben Kätzchen gesucht

In dieser Woche stellen wir neun Tiere vor, die derzeit im Kasseler Tierheim Wau-Mau-Insel wohnen und die ein neues Zuhause suchen. Die kleine Mischlingsdame Abby ist eine richtige Schmusebacke. Sie ist freundlich und kommt mit jedem wunderbar zurecht. Der intelligente Schäferhundmix Otto ist da schon etwas wilder und braucht viel Bewegung – er ist ein guter Sportpartner. Auch sieben kleine Katzen suchen ein neues Heim. Die Teenager bringen Leben ins Haus.

Advents-Basar am Jungfernkopf

Pünktlich zum 1. Advent findet an diesem Wochenende in der Kirche am Jungfernkopf ein Advents-Basar statt. Samstag von 15 Uhr bis 18 Uhr und Sonntag von 11 Uhr bis 12 Uhr gibt es in der Kirche in der Waldecker Straße die Gelegenheit, sich zwischen Kunst und Handwerkskunst bei vorweihnachtlichen Snacks auf die Adventszeit einzustimmen. Die Erlöse des Basars kommen einem Hilfsprojekt in Uganda zugute.

… der fehlt doch was …

genau, und was „der“ fehlt, ist die leuchtend-rote Weihnachtsmütze, mit der sie zur bekanntesten Kuh am Jungfernkopf wurde. Noch steht sie im Garten und schaut etwas traurig in das trübe Wetter. Das wird sich bald ändern, spätestens am 6. Dezember bekommt das Rindvieh seine rote Kopfbedeckung und wird, wie im vergangenen Jahr, wieder zum originellen Blickfang an der Schenkebier Stanne.  

  

Netto-Markt überfallen – Täter noch flüchtig

blaulichtDer Netto-Markt an der Schenkebier Stanne im Stadtteil Jungfernkopf ist am Montag gegen 19.55 Uhr überfallen worden. Das teilte die Polizei soeben mit. Der Mann war komplett in Schwarz gekleidet. Mit einer Pistole bedrohte er die Kassiererin und forderte die Geldscheine aus der Kasse. Seine Beute (bislang ist nicht bekannt, wie hoch der Betrag ist) verstaute er in einer Plastiktüte und flüchtete zu Fuß. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel.: 0561/9100.

Seite 1 von 2112345...1020...Letzte »