Gas geben mit der Netcom Kassel

Seit kurzem auch bei der Netcom Kassel verfügbar: Mit Highspeed ins mobile Internet!
Das geht jetzt noch schneller mit den neuen LTE-Mobilfunk- und Datentarifen.
Je nach Tarif kann zwischen 600MB, 2GB und 5GB Datenflatrate gewählt und mit bis zu 50MBit/s gesurft werden.
Mehr Informationen zu dem Thema gibt es in den Shops in der Ob. Königsstraße, in der Kurfürsten Galerie, am Königstor oder in Hofgeismar.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

Gas geben mit der Netcom Kassel

Seit kurzem auch bei der Netcom Kassel verfügbar: Mit Highspeed ins mobile Internet!
Das geht jetzt noch schneller mit den neuen LTE-Mobilfunk- und Datentarifen.
Je nach Tarif kann zwischen 600MB, 2GB und 5GB Datenflatrate gewählt und mit bis zu 50MBit/s gesurft werden.
Mehr Informationen zu dem Thema gibt es in den Shops in der Ob. Königsstraße, in der Kurfürsten Galerie, am Königstor oder in Hofgeismar.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

Gas geben mit der Netcom Kassel

Seit kurzem auch bei der Netcom Kassel verfügbar: Mit Highspeed ins mobile Internet!
Das geht jetzt noch schneller mit den neuen LTE-Mobilfunk- und Datentarifen.
Je nach Tarif kann zwischen 600MB, 2GB und 5GB Datenflatrate gewählt und mit bis zu 50MBit/s gesurft werden.
Mehr Informationen zu dem Thema gibt es in den Shops in der Ob. Königsstraße, in der Kurfürsten Galerie, am Königstor oder in Hofgeismar.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

Gas geben mit der Netcom Kassel

Seit kurzem auch bei der Netcom Kassel verfügbar: Mit Highspeed ins mobile Internet!
Das geht jetzt noch schneller mit den neuen LTE-Mobilfunk- und Datentarifen.
Je nach Tarif kann zwischen 600MB, 2GB und 5GB Datenflatrate gewählt und mit bis zu 50MBit/s gesurft werden.
Mehr Informationen zu dem Thema gibt es in den Shops in der Ob. Königsstraße, in der Kurfürsten Galerie, am Königstor oder in Hofgeismar.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

Gas geben mit der Netcom Kassel

Seit kurzem auch bei der Netcom Kassel verfügbar: Mit Highspeed ins mobile Internet!
Das geht jetzt noch schneller mit den neuen LTE-Mobilfunk- und Datentarifen.
Je nach Tarif kann zwischen 600MB, 2GB und 5GB Datenflatrate gewählt und mit bis zu 50MBit/s gesurft werden.
Mehr Informationen zu dem Thema gibt es in den Shops in der Ob. Königsstraße, in der Kurfürsten Galerie, am Königstor oder in Hofgeismar.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

Kein Telefon und Internet in Helsa

Derzeit sind zahlreiche Anwohner in Helsa von Telefon- und Internetstörungen betroffen – zum Teil sind sie seit über einer Woche nicht mehr erreichbar, so auch der Kindergarten „Lossespatzen“. Laut Telekom ist über Pfingsten Wasser in eine Muffe (technisches Verbindungsstück für Hauptkabel) gelaufen. Die Reparaturarbeiten werden voraussichtlich bis Ende der Woche andauern. Es müssen mehrere hundert Meter Kabel verlegt werden.

Fans des KSV Hessen rufen zum Zusammenhalt auf 

Die Fans des KSV Hessen wollen, nach dem Paukenschlag gestern, ihrer Mannschaft und ganz Nordhessen zeigen, dass sie hinter dem KSV stehen. Im Internet ist ein Fanmarsch angekündigt worden. Dieser startet morgen vom Kasseler Rathaus und geht bis zum Auestadion. Das Treffen ist, wie die Situation derzeit beim KSV, um 5 vor 12. Autofahrer müssen ab 12:00 Uhr also auf dieser Strecke mit Behinderungen rechnen.

20 Mio. Euro für den Breitbandausbau in Nordhessen

Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir überbrachte am Freitag einen Förderbescheid über 20 Mio. Euro für den Breitbandausbau in den fünf nordhessischen Landkreisen. „Das Projekt ist gut angelaufen, wir haben schon viel geschafft“, sagte er am Freitag im Kasseler Kreishaus. Mehr als 2000 Kilometer Leerrohre bzw. Kabel sollen in den kommenden Jahren verlegt werden. Die 20 Mio. Euro stammen aus dem europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums.

Diskussion um freien Internetzugang in Lohfelden

Handyverbot, aber W-Lan? Die Gemeinde Lohfelden will einen Hotspot für freies Internet direkt gegenüber der Söhre-Schule einrichten. Zwar geht es jetzt erst einmal um die Prüfung und Planung. Dennoch stellt sich bereits die Frage, ob das an einer Schule, an der Schüler auf ihr Handy verzichten sollen, so sinnvoll ist. Schulsprecherin Lea Hamel hält die Einrichtung von W-Lan für einen großen Widerspruch.

Ahnatal kämpft um schnelles Internet

Die Gemeinde Ahnatal wird nicht ohne weiteres in das Ausbauprogramm der kommunalen Gesellschaft Breitband Nordhessen für schnelleres Internet aufgenommen. „Es sieht für uns problematisch aus“, hat Bürgermeister Michael Aufenanger gerade in der Bürgersamnlung in Heckershausen gesagt. Problem sei, dass Ahnatal bereits 2011 für Richtfunk-Internet gefördert worden sei. Deshalb habe die Gemeinde jetzt Zuschüsse aus einem Bundesprogramm beantragt.

Datenautobahn: Erste Anschlüsse noch 2016

Die flächendeckende Versorgung von Nordhessen mit schnellem Internet rückt näher. Nach Angaben der Breitband Nordhessen GmbH sollen die ersten Städte und Gemeinden noch 2016 an die Datenautobahn angeschlossen werden. „Wir befinden uns in den Endverhandlungen mit dem potentiellen Generalunternehmer“, sagte Geschäftsführerin Kathrin Laurien am Mittwoch. Im Grunde gehe es nur noch um vertragliche Details. Bei der Breitband GmbH ist man optimistisch, den Zuschlag für den Millionenauftrag noch im Juni erteilen zu können.

Freies W-Lan in der Baunataler City, aber nicht im Stadion

Wenn die Baunataler samstags über ihren Wochenmarkt schlendern oder sich gemütlich zu einer Tasse Kaffee in einer der Lokalitäten in der Innenstadt niederlassen, können sie neuerdings mit dem freien W-Lan-Netz „Baunatal Verbindet“ schnell und unproblematisch ihre E-Mails checken, Nachrichten verschicken oder im Internet surfen. Während auch die Gäste des Aquaparks sowie der städtischen Gemeinschaftshäuser von 50 Megabyte (MB) Freivolumen am Tag profitieren, schauen Besucher des Parkstadions im Bezug auf das kostenlose W-Lan in die Röhre. Dort gibt es noch kein Netz.

Seite 1 von 3123

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close