Spielertausch zwischen Huskies und Frankfurt

Spektakulärer Spielertausch zwischen den hessischen Eishockey-Rivalen in der DEL2: Lukas Koziol verlässt die Kassel Huskies und schließt sich den Löwen Frankfurt an. Dafür kommt Tyler Gron von den Frankfurtern nach Nordhessen. Der 28-Jährige trainiert heute erstmals mit der Mannschaft und soll heute Abend beim Heimspiel gegen die Ravensburg Towerstars (19.30 Uhr) direkt zum Einsatz kommen. Weitere Informationen gibt’s in Kürze auf www.hna.de.

Magistrat stimmt für zweite Eisfläche

Die Pläne für eine zweite Eisfläche in Kassel nehmen immer konkretere Formen an. Der Magistrat hat gestern für ein entsprechendes Vorhaben gestimmt. Der drei Millionen Euro teure Bau neben der Eishalle soll im Idealfall schon 2019 fertig sein. Was Oberbürgermeister Christian Geselle und Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs dazu sagen, lest ihr hier.

Huskies: Die Eishockeymannschaft aus Kassel

EC Kassel Huskies LogoWenn von den Huskies die Rede ist, weiß jeder Kasseler sofort, dass die Eishockeymannschaft der Stadt gemeint ist. Doch wer spielt eigentlich bei den Huskies? Und wann steht das nächste Spiel an? Antworten darauf findet ihr hier. Beim Spiel gegen Riessersee am Dienstag hat die Mannschaft um Cheftrainer Rico Rossi 5:9 verloren. Eine Einschätzung des Spiels gibt’s hier.

Huskies-Tickets für den Wingas-Cup gewinnen

EC Kassel Huskies Logo Eishockey-Fans aufgepasst: Wir verlosen heute Tickets für den dritten Spieltag des Wingas-Cups in der Eissporthalle am Donnerstag, 10. August. 20 Leser können gemeinsam mit einer Begleitperson beide Partien live erleben. Gewinnen geht so: Nennt uns die drei Städte, aus denen die teilnehmenden Gästeteams stammen. Schickt uns bis zum morgigen Donnerstag, 10 Uhr, eine E-Mail mit der Lösung, Eurem Namen und Eurer vollständigen Adresse an aktion@nullhna.de Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt, die Tickets per Post zugeschickt. Viel Erfolg! UPDATE: Die Aktion ist beendet. Die Gewinner sind informiert.

Erotik-Kommentar vor Dienstagsspiel: Furore in der DEL2

Der Erotik-Kommentar des Frankfurter Stadionsprechers Rüdiger Storch vor dem Spiel am Dienstag sorgt für Furore. Er hatte den Kasseler Torhüter Markus Keller vor dem Spiel mit erotischen Filmen in Verbindung gebracht. Wie die Reaktionen darauf sind und was die DEL2 gegen Storch unternimmt, steht auf HNA.de.

Seite 1 von 1012345...10...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close