Es ist kalt …

Diese Winterstimmung hat Leserreporter Dirk Federau für uns eingefangen. Hierzu schreibt er: „Das Henschel Kraftwerk heizt den Arbeitern in den Werken Mittelfeld kräftig ein. Die Abgase und der Wasserdampf steigen senkrecht in den morgendlichen Himmel. Die Wolken werden von der aufgehenden Sonne angestrahlt. Und der Mond schaut zu ….“ Vielen Dank für das tolle Foto!

Zeugen gesucht: Dieb entriss 64-Jähriger die Handtasche

blaulicht Ein Unbekannter hat am Montagabend in der Nordstadt einer 64-Jährigen im Vorbeilaufen ihre schwarze Lederhandtasche entrissen. Die Frau war gegen 18.30 Uhr in einem Discounter am Struthbachweg einkaufen als sie bemerkte, dass ihr jemand folgt. In Höhe des Nordstadtstadions soll der Mann ihr dann die Tasche gestohlen haben. Der Unbekannte soll schlank, etwa 1,75 Meter groß und komplett schwarz gekleidet gewesen sein. Er soll nach dem Diebstahl in Richtung einer Tankstelle an der Holländischen Straße und von dort in unbekannte Richtung davon gelaufen sein. Die Polizei nimmt Hinweise unter Tel. 0561/9100 entgegen.

Mit Waffen und glimmendem Joint im Auto unterwegs

blaulichtGlimmender Joint im Aschenbecher ist in der Nacht zum Donnerstag einem drogenberauschten Autofahrer zum Verhängnis geworden. Bei einer Polizeikontrolle gegen 2 Uhr auf der Holländischen Straße war den Beamten aufgefallen, dass der Fahrer offenbar Probleme hatte, die Spur zu halten. Bei der Überprüfung stellten sie einen starken Cannabisgeruch des Fahrers fest. Der 26-jährige aus Kassel musste mit zur Blutentnahme aufs Revier. In seinem Auto fanden die Polizisten zudem mehrere Waffen, einen Elektroschocker, einen Teleskopschlagstock und ein als Schlüsselanhänger getarntes Einhandmesser.

Nach Einbruch in Sportsbar: Polizei sucht dunkelgrünen Lieferwagen

blaulichtNach dem Einbruch in eine Sportsbar an der Holländischen Straße heute Nacht zwischen 3 und 4 Uhr sucht die Polizei drei Täter sowie einen dunkelgrünen Lieferwagen, den ein Zeuge zur Tatzeit am Tatort beobachtete. Bei dem Einbruch (die Täter schlugen den Glaseinsatz der Tür ein) hatten die Unbekannten zwei Geldspielautomaten in der Gaststätte aufgebrochen und waren mit Bargeld in noch unbekannter Höhe und zwei Geldkassetten geflüchtet. Einer der drei Männer fuhr mit dem Lieferwagen in Richtung Vellmar davon, die beiden Anderen sollen zu Fuß mit einer großen schwarzen Sporttasche in Richtung des benachbarten Hochhauses gegangen und dort verschwunden sein. Zeugenhinweise bitte an die Polizei, Tel. 0561-9100.

Polizei veröffentlicht Foto zum Raubüberfall auf Jet-Tankstelle

Zu dem Raubüberfall auf die Jet-Tankstelle an der Holländischen Straße am 13. Dezember gegen 8 Uhr hat die Polizei noch keine Hinweise auf den Täter. Deshalb veröffentlichen die Ermittler jetzt ein Foto. Der Täter hatte von der Mitarbeiterin Bargeld gefordert und übergab der Frau dazu eine mitgebrachte REWE-Plastiktüte, während er in der rechten Hand einen schusswaffenähnlichen Gegenstand trug, der mit einem roten Tuch oder Schal umwickelt war. Nach der Tat flüchtete er in Richtung Innenstadt. Zeugenhinweise bitte an die Polizei, Tel. 0561-9100.

Täterbeschreibung: Mann, ca. 1,80-1,90 m, schlank, schwarze Maskierung, auf der weiße Zeichen, evtl. Buchstaben, und rote Applikationen erkennbar sind, dunkle Winterjacke mit Kapuze, schwarze Jeans, schwarze knöchelhohe Sportschuhe, schwarze Lederhandschuhe.

Seite 1 von 5312345...102030...Letzte »