Tag der Erde rückt näher

Morgen ist es soweit, der Tag der Erde wird wieder vom Umwelthaus organisiert und bringt tausende Besucher in die Nordstadt. Das Umwelt- und Kulturfest wird bereits seit 1990 veranstaltet. In diesem Jahr sind ca. 220 Stände aus Umwelt-, Kultur- und Sozialbereichen geplant. Auch der Nordstadtpark ist dabei, die Veranstaltung geht von 11-18 Uhr und es herrscht in den Straßen Park- und Fahrverbot. Auf der oben verlinkten Homepage findet ihr mehr Infos.

Mittagspause in Science-Park

Zwei Tagungen, einmal mit 35, einmal mit 15 Teilnehmern im Science Park der Uni sorgen heute Mittag für zusätzlichen Ansturm in der Kleinen Kantine. Zum Mittagessen gibt es wahlweise Gulasch mit Spätzle und Kraut, Orangen-Fenchel-Gemüse Couscous oder eine Kartoffelsuppe. Was es morgen und übermorgen gibt, seht ihr auf dem unteren Foto.

Nordis wird eine Shisha Lounge

Vor zwei Tagen haben wir berichtet, dass an der Gottschalkstraße vis-a-vis des Schlachthofs neben dem Copy-Shop ein neuer Laden namens Nordis entsteht, aber noch nicht gewusst, was sich dahinter verbirgt. Jetzt wissen wir es: Hier entsteht mitten in der Nordstadt eine Shisha Lounge. Selbstverständlich werden wir euch über den Fortgang auf dem Laufenden halten.

Tag der Erde – hier geht‘s lang

Ihr habt es schon gehört: Aus diversen Sicherheitsgründen, die u.a. den Straßenbahnverkehr aber auch die Zufahrt zu den Anliegerstraßen im Ernstfall betreffen, kann der Tag der Erde am 22. April nicht auf der Holländischen Straße stattfinden sondern muss ein paar Meter verlegt werden. Er führt jetzt von der Uni an der Gottschalkstraße über den Schlachthof hier am Nordstadtpark (Fotos) entlang zur Fiedlerstraße. Vom Ambiente her bestimmt schöner.

Café Hurricane wird renoviert

Wer diese Woche die Gottschalkstraße entlang läuft, dem fällt auf: das beliebte Café Hurricane wird renoviert. Süleyman Gül führte unseren Reporter ein wenig herum und erzählte ihm, was alles erneuert oder verändert wird. „Der Fußboden ist neu, auch der Wintergarten wird neu eingerichtet.“, so Gül. Zudem wird die Küche renoviert und sogar mehr Sitzplätze werden zukünftig verfügbar sein. Auf dem Foto sieht man auch den neuen Kamin, der den früheren, alten in der Nähe des Eingangsbereich ersetzen wird. Schon ab Montag hat das Café Hurricane auch wieder zur gewohnten Zeit geöffnet, dann kann hier wieder gefrühstückt und warm gegessen werden.

Seite 1 von 2012345...1020...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close