2:2 – SV Kaufungen punktet auch in Weidenhausen

Auch im dritten Spiel binnen fünf Tagen hat Fußball-Verbandsligist SV Kaufungen gepunktet: Bei Adler Weidenhausen gab es am Freitag nach 0:2-Rückstand noch ein 2:2 (0:1) – das dritte Unentschieden in Folge. Nach einer Roten Karte für Weidenhausens Soohoon wegen Spuckens gegen Kaczenski holten die Kaufunger alles aus sich heraus und den Rückstand noch auf. Nach einem Eckball erzielte Tobias Boll den Anschlusstreffer (83.), dem René Pritsch im Nachsetzen nach einem Freistoß auch noch den 2:2-Ausgleich (86.) des nimmermüden Aufsteigers folgen ließen.

Fußballspiel auf Rasen

Endlich runter von den Kunstrasenplätzen und rauf auf die Wiese. In der Kreisoberliga stehen sich gleich der TSV Oberzwehren und der TSV Ihringshausen gegenüber. Geleitet wird die Partie vom Unparteiischen Marko Heckmann.

Schalke 04 Fußball-Camp beim VfL Kassel

Trubel auf dem Sportplatz am Hochzeitsweg beim Fußballverein VfL Kassel: 47 fußballbegeisterte Kinder von 6-16 Jahren trainieren beim Schalke 04 Fußball-Camp, das erstmalig in Kassel stattfindet und vier Tage dauert. Unter dem Motto: „Trainieren wie die Profis – wo der Spaß aber nicht zu kurz kommt“ werden den Kindern auf dem Sportplatz an verschiedenen Sport-Stationen Fußballtechniken beigebracht. Neben dem Sport werden den Kindern aber auch Werte wie „Respekt“ und „Zusammen stehen“ vermittelt sowie ein Gesundheitstag veranstaltet mit einer Schulung über gesundes Essen. Übrigens ist unter den Trainern auch ein Ex-Nationalspieler mit dabei: Martin Max (im Bild hintere Reihe 5.v.l.), der gerne mit den Kindern trainiert. Eine tolle Aktion!

KSV Hessen hat neues Mitglied im Vorstand

Der Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel hat eben gerade ein neues Vorstandsmitglied vorgestellt. Der 58 Jahre alte Uwe Scheller wird dem Gremium ab sofort angehören. Er wird sich um das Thema „Organisation“ kümmern. Scheller ist in Kassel geboren und arbeitet für die EAM. Der Vorstand hat nun fünf Mitglieder und ist voll besetzt. Außerdem wird Michael Krannich ab dem 1. Juli Geschäftsführer des Vereins. Weitere Informationen lesen Sie in Kürze auf www.hna.de.

Jörg Müller wird Trainer beim OSC Vellmar

Fußball-Hessenligist OSC Vellmar hat offenbar einen Nachfolger für Mario Deppe gefunden. Im Sommer wird demnach Jörg Müller das Traineramt in Overvellmar übernehmen. Müller, einst Spieler des OSC, arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich beim FC Körle. Er wird unterstützt von Roland Borrmann, der als Co- und Torwarttrainer tätig sein wird. Das verkündete der Verein gerade eben.

Seite 1 von 6712345...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close