Perfektes Freibadwetter 

Allerdings ist auf den Liegewiesen im Auebad noch reichlich Platz. Am begehrtesten ist der Sprungturm, bei dem sich eine Schlange gebildet hat. Am Auedamm ist einiges los, plant Ihr einen Ausflug in die Aue, ins Freibad oder an die Fulda kommt mit dem Bus (Linie 16) oder dem Fahrrad, es sind nur noch wenige Parkplätze am Auedamm frei. Das Freibad am Auebad hat heute noch bis 20 Uhr geöffnet. Einen Überblick über Kassel Schwimmbäder bekommt Ihr hier

Schwimmkurse in den Ferien

Während der Sommerferien bietet der Förderverein des Schwimmbads Harleshausen kostenlose Schwimmkurse an. Vom 31. Juli bis zum 11. August können Kinder ab sechs Jahren im Harleshäuser Freibad das Schwimmen lernen und den Kurs mit dem „Seepferdchen“ abschließen. Weitere Informationen zu den Schwimmkursen findet ihr hier.

Wenig los im Freibad

Trotz Sommerferien und herrlichen Wetters hält sich das Besucheraufkommen im Freibad Wilhelmshöhe an diesem Nachmittag in überschaubaren Grenzen. Wem der Sinn nach einer kleinen Abkühlung steht, der wird diese hier finden, ohne sich am Beckenrand in der Warteschlange einreihen zu müssen. Welche Bäder es in Kassel sonst noch gibt, erfahrt ihr hier.

Ein Nachmittag im Bad 

Vor dem Freibad Wilhelmshöhe warten Andrea und Jörg Hofmann mit ihrem Sohn Janne auf Freunde, mit denen sie den sonnigen Nachmittag im Bad verbringen wollen. „Wir waren gestern schon hier, da war es aber nicht so voll“, sagen Hofmanns, denen das Freibad nach der Sanierung richtig gut gefällt.

Abkühlung gefällig? 

Da man bei diesen Temperaturen leicht ins Schwitzen kommt, empfiehlt sich eine kleine Abkühlung, etwa durch einen Sprung ins Wasser. Das Harleshäuser Freibad ist heute Nachmittag nicht so voll, wie man es an einem sonnigen Ferientag erwarten könnte. Hier findet man noch die ersehnte Abkühlung. Welche Bäder es in Kassel noch gibt, erfahrt ihr hier.

Ideales Freibadwetter

Es sind Sommerferien und auch das Wetter präsentiert sich endlich entsprechend. Da verwundert es nicht, dass das Wilhelmshöher Freibad heute Nachmittag aus allen Nähten platzt. Das Gleiche gilt übrigens für die Parkplätze am und rund um das Bad – hier gibt’s kaum noch freie Plätze. Alle Bäder in Kassel auf einen Blick findet ihr hier.

Abkühlung gefällig? 

Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad Celsius gibt’s nur wenig, was etwas Linderung von der drückenden Hitze verschafft. Ein Sprung ins kühle Nass etwa könnte die ersehnte Erfrischung bringen. Das dachten sich wohl auch die zahlreichen Besucher des Wilhelmshöher Freibades an diesem Nachmittag. Das Bad ist gut gefüllt, ebenso wie die Parkplätze, von denen es im Umfeld des Freibades kaum noch freie gibt. Alle Kasseler Bäder auf einen Blick findet ihr hier.

Buntes Treiben im Wasser

Im Freibad Harleshausen ist heute viel Betrieb: Die Grundschule Harleshausen ist zu Besuch. „Der Erlebnistag steht unter dem Motto Sport, Spaß und Spiel“, erzählt Anita Mahrt vom Förderverein des Freibades. Noch bis 12 Uhr sind die rund 250 Schüler der Klassen eins bis vier hier bei bestem Wetter am Toben. Morgen sind dann die Kinder und Lehrer der Ernst-Leinius-Schule zu Besuch im Schwimmbad. 

Relaxen im Baya Eden

Das Baya Eden im ehemaligen Café des Freibades Wilhelmshöhe ist ein temporärer Wohlfühlort, eigens für den documenta-Sommer 2017 konzipiert. Wenn unten in der Stadt die Weltkunstausstellung geschlossen hat, kann man hier an der Kurhausstraße noch lange bis es dunkel wird in den Abend chillen, jetzt auch in Hängematten. Lea macht es vor. (Hier sei mal die Frage erlaubt: Muss das Bad an Tagen wie diesen denn wirklich um 20 Uhr schließen?). 

Perfektes Freibadwetter

Heute ist perfektes Freibadwetter, weshalb es nicht verwundert, dass das Wilhelmshöher Bad bereits am frühen Nachmittag proppevoll ist. Allerdings gilt das auch für die Parkplätze am Freibad und in den Nebenstraßen: Hier ist alles dicht. Es empfiehlt sich die Anfahrt mit dem Rad oder dem ÖPNV. Alle Bäder auf einen Blick gibt’s hier.

Die letzten Bahnen

Trotz fehlender Sonne ist das Becken des Wilhelmshöher Freibades eine gute halbe Stunde vor Schließung des Bades noch gut gefüllt. Wer hier noch die letzten Bahnen schwimmen möchte, sollte sich beeilen. Alle Kasseler Bäder auf einen Blick gibt’s hier.

Abkühlung gefällig? 

All jenen, die bei diesen sommerlichen Temperaturen eine Abkühlung herbeisehnen, sei der Besuch eines Freibades empfohlen. Ein Sprung ins kühle Nass dürfte Linderung verschaffen. Auch im gut gefüllten Freibad Harleshausen sollte sich noch ein Plätzchen finden. Alle Bäder auf einen Blick findet ihr hier.

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close