Autofahrer übersieht beim Abbiegen Kind: Siebenjähriger verletzt

blaulichtGestern Nachmittag hat ein Autofahrer im Stadtteil Forstfeld beim Abbiegen einen Siebenjährigen auf seinem Fahrrad übersehen und mit seinem Wagen erfasst. Der Junge wurde dabei verletzt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Autofahrer gegen 17.30 Uhr auf der Ochshäuser Straße und wollte rechts in die Lindenbergstraße einbiegen. Dabei erfasste er den Jungen mit der rechten Fahrzeugseite. Der Junge wurde vorsorglich in ein Krankenhaus aufgenommen.

Beeinträchtigungen an der Ochshäuser Straße

Hier an der Ochshäuser Straße kommt es momentan wegen Brückenbauarbeiten an der Autobahn A7 zu Beeinträchtigungen. Die Brückendurchfahrt in beide Richtungen ist derzeit nur einspurig möglich. Deshalb regelt eine vorläufige Ampelanlage den Verkehr. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum Frühjahr nächsten Jahres. Alle weiteren Baustellen findet ihr hier.

Hakenkreuze und rechte Parolen an Flüchtlingsunterkunft

blaulichtUnbekannte haben rechtsextreme Symbole und Parolen an und um eine Flüchtlingsunterkunft in der Windhukstraße gesprüht. Ein Anwohner habe die silbernen „Farbschmierereien mit rechter Gesinnung“ am Sonntagabend bei der Polizei gemeldet, teilt diese am Montagmittag in einer Pressemitteilung mit. Nicht nur die Fassade der Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge war besprüht, sondern auch der Gehweg und ein Stromverteilerkasten. Die Tat müsse zwischen 14 Uhr am Samstag und Sonntagabend passiert sein, so die Polizei. Da bislang keine Hinweise auf die Täter vorliegen, bitten die Kripo-Ermittler des Zentralkommissariats 10 Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0561 9100 zu melden.

Neues Beet für Schulprojekte

Carsten Winnemuth (vorne im Bild) vom Verein Essbare Stadt legt derzeit ein neues Beet an für ein Schul-Garten-Projekte im ForstFeldGarten in der Steinigkstraße. Darauf können die Kinder dann später Kürbisse oder andere Gemüsesorten pflanzen und sozusagen beim Wachsen zusehen.

Graffiti Workshop im Forstfeldgarten

Die Garten-Kulturbühne im ForstFeldGarten wird derzeit von den beiden Graffitikünstler „The stupid Alex“ und Gerrit vom Raum für urbane Experimente mit rund 20 Kindern aus dem Stadtteil verschönert. Organisiert hat das Ganze Karsten Winnemuth von Essbare Stadt in Kooperation mit Lioba Linge und Manuel Del Vecchio vom Haus Forstbachweg.

 

Seite 2 von 2712345...1020...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close