Inline Friends wieder im Dez-Einkaufszentrum 

Für die kleinen Dez-Besucher gibt es nun wieder ein fahrbaren Untersatz während des Einkaufsbummels. Die Inline Friends sind wieder in der Ladenstraße unterwegs. Teresa Merz vom Inline-Friends-Team ist heute noch bis 19 Uhr vor Ort (am Eingang H&M). „Besonders samstags werden die Tiere gut genutzt, die Mädchen wählen am liebsten die Einhörner aus“, so die Mitarbeiterin. Ihr könnt die fahrbaren Tiere Montag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 20 Uhr gegen ein Entgelt nutzen. 

Von Weihnachten nichts mehr übrig 

Nicht nur in der Innenstadt verschwindet heute die Weihnachtsdekoration und -beleuchtung (die Bahnen fahren deshalb heute ab 20.30 Uhr nicht mehr durch die Königsstraße!), auch im Dez-Einkaufszentrum ist in der vergangenen Woche die Weihnachtsdekoration komplett verschwunden. In der Ladenstraße ist wieder Alltag eingekehrt. 

Darf’s mal etwas anderes sein?

Am Samstag vor Weihnachten wird es in der Innenstadt, bei den Einzelhändlern und in den Einkaufszentren heute sicher noch einmal ganz schön voll – gehört zu diesem Tag irgendwie ja auch dazu. Ins Getümmel hat sich auch Holger Berg von der Altenritter Scheune gestürzt. Er ist einer der unzähligen Menschen, die euch heute euren Weihnachtseinkauf auf die letzte Minute ermöglichen. Im dez bietet Holger Berg eine ganze Reihe von Geschenkideen – darunter auch ausgefallene wie diese beiden Zeitgenossen.

Kleid für den Drahtesel

Ihr seid gern mit dem Fahrrad unterwegs und habt schon des Öfteren überlegt, wie Ihr Euer Zweirad verschönern könntet? Dann kommt hier der absolute Tipp für Fahrradliebhaber, die es gern stylisch mögen: Bei Hornschu im Dez-Einkaufszentrum gibt es das sogenannte „Radkleid“, einen drei Meter langen Sticker in den unterschiedlichsten Designs, mit dem Ihr Euren Drahtesel aufhübschen könnt. 

Weihnachtsprogramm im Dez-Einkaufszentrum 

Auch in der letzten Woche vor dem Fest gibt es im Dez-Einkaufszentrum ein Weihnachtsprogramm. Neben dem täglichen Besuch des Weihnachtsmannes gibt es morgen um 15.30 Uhr wieder Weihnachtsmärchen mit Castellos Puppentheater und am Donnerstag erklärt die Märchenfrau des Dorothea Viehmann Heimatvereins ab 16 Uhr die Welt der Märchen. Das gesamte Programm findet Ihr auch hier.

Jeden Tag kommt der Weihnachtsmann 

Das Weihnachtsprogramm im Dez-Einkaufszentrum bietet täglich abwechslungsreiche Aktionen für die jüngsten Besucher. So kommt beispielsweise täglich (Montag bis Samstag) um 17 Uhr der Weihnachtsmann in die Ladenstraße. Am kommenden Samstag könnt Ihr hier übrigens bis 23.30 Uhr einkaufen. Das gesamte Weihnachtsprogramm des Einkaufszentrums findet Ihr hier.

Puppentheater begeistert Alt und Jung

Im Rahmen des Weihnachtsprogramms im Dez-Einkaufszentrum begeistert zur Stunde das Castello-Puppentheater die Besucher. Kasper und Seppel sind sich allerdings noch nicht einig, welches Weihnachtsmärchen sie den Kindern erzählen sollen, denn Seppel hat dummerweise die Papierzettel, auf denen das Märchen notiert war, zum Anzünden des Ofens benutzt.

Umfrage: Wie feiert Ihr Nikolaus?

Morgen ist Nikolaustag und wir haben uns mal umgehört: Wie feiert Ihr diesen Tag?

Selina aus Melsungen hat ihre Gummistiefel bereits geputzt. „Die stelle ich heute Abend raus und heute Nacht kommt dann der Nikolaus“, erzählt die Siebenjährige. Auf die Frage, was ihr der Nikolaus bringt, antwortet Selina: „Süßigkeiten und manchmal auch Spielzeug“. Gemeinsam mit ihrer Mutter Susanne, ihrer Oma Hülya und Geschwisterchen Elin freut sie sich schon sehr auf den Besuch vom Nikolaus. 

Wie feiert Ihr Nikolaus? Stehen Eure Stiefel schon geputzt bereit? Schreibt uns Eure Meinungen zum Nikolausfest gern in die Kommentare! 

Umfrage: Wie feiert Ihr Nikolaus?

Morgen ist Nikolaustag und wir haben uns mal umgehört: Wie feiert Ihr diesen Tag?

Der zweijährige Mats bekommt zwar etwas Süßes vom Nikolaus, ist aber noch zu klein, um die Geschichte um den rotgekleideten Mann zu verstehen. Seine Patentante Claudia beschenkt ihre 18-Jährige Tochter hingegen jährlich mit Kleinigkeiten zum Nikolaus. „Heute Abend werden die Schuhe rausgestellt und ich lege Süßes und Kleinigkeiten hinein, das ist eine schöne Tradition, auch für Erwachsene“, findet Claudia. 

Seite 1 von 512345

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close