Der Vatter wünscht euch ein „Gudes neis Jahr“

2017 war sein Jahr. Ein neues Album („Sonnensiede“) und ausnahmslos ausverkaufte Konzerte und Zusatzkonzerte – eine Kasseler Erfolgsgeschichte. Der „Vatter“, mit bürgerlichem Namen Timo Israng bedankt sich bei all seinen Fans, wünscht euch ein „Gudes neis Jahr“ und hofft, dass ihr auch 2018 die lokale Musikszene weiterhin kräftig unterstützt, indem ihr zu den Konzerten geht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close