Aus einer anderen Zeit

Auf dem Mittelaltermarkt auf dem Königsplatz bekommt ihr heute einiges geboten. Neben den Ständen für „Speis und Trank“ und den Handwerkerwaren gibt’s auch mittelalterliche Livemusik und Ritterkämpfe. Gerade ist ein Ritterkampf zu Ende gegangen. Die Kämpfer zogen zu mittelalterlichen Klängen in die Arena, das Untergeschoss des CityPoints, wo sie sich dann duellierten. Um 16.00 und um 17.00 finden die nächsten Kämpfe statt.

Interaktive Games

Nachdem im Untergeschoss des City Point die Osterdekoration abgebaut wurde, könnt ihr hier ab morgen verschiedenen interaktive Spiele spielen. Bei den fünf verschiedenen Spielen könnt ihr bis zum 21. April viele Preise gewinnen.

Geschenketipps die Zweite

Wir haben mal kurz im Saturn im Citypoint vorbeigeschaut um uns über die aktuellen Trends bei den CD- und DVD- Verkäufen zu informieren. „Neon“ von Rea Garvey, „Dein Song 2018“, die CD zum Songwriter Contest und „Firepower“ von Judas Priest gehen gerade durch die Decke, bestätigt Michael Jordan – ein guter Schnitt durch sämtliche Musikgeschmäcker. Bei den DVDs trenden gerade „Justice League“, „Fack Ju Göhte 3“ und Disneys „Coco“ bei den Kids. In der Serienlandschaft dreht sich immer noch alles um „Game of Thrones“. Frohes Shoppen!

Rolltreppe defekt

Im City Point ist eine Rolltreppe vom Erdgeschoss in den ersten Stock defekt. Gäste müssen entweder den Aufzug, oder die Rolltreppe auf der anderen Centerseite benutzen. Einige Leute drängen sich an der Absperrung vorbei, weshalb der Sicherheitsdienst hier gerade viel zu tun hat. Die Techniker sind unterwegs und die Rolltreppe sollte bald wieder funktionieren.

Ab auf die Osterinsel!

Wo wohnt eigentlich der Osterhase? Natürlich auf der Osterinsel! Zumindest suggeriert das die aktuelle Osterausstellung im Untergeschoss des City Points, die zu einem Ausflug auf die Osterinsel einlädt. Hier kann man dem Osterhasen bei den Vorbereitungen für seinen alljährlichen Einsatz über die Schulter schauen. 

Eine kleine Aufmerksamkeit

Wo wir gerade im City Point sind, haben wir für euch auch dort nach möglichen Geschenken zum Valentinstag Ausschau gehalten – und sind in mehreren Geschäften fündig geworden. Bei „Nanu Nana“ freuen sich Ina Lizenberger (links) und Evelyn Hoyer auf euch. Im Sortiment gibt’s Kissen, kleine Aufmerksamkeit oder knallrote Luftballons.

Bayrisches Flair im City Point

Kommt man heute in den City Point, wird man dort von freundlichen Menschen in traditionellen bayrischen Outfits begrüßt. Hier präsentiert sich der Urlaubsort Bad Birnbach. Das Kur- und Erholungsbad bietet nicht nur heilende Thermen und gezielte Kurangebote für Gelenke und Bewegungsapperat, sondern bietet in der schönen Umgebung nahe der österreichischen Grenze viele abwechslungsreiche Strecken zum Radfahren und Wandern zu jeder Jahreszeit, verspricht Toni Brugger. Außerdem verkehrt in Bad Birnbach der ersten autonome Bus in ganz Deutschland, der vollautomatisiert ohne Fahrer fährt.

Wissen zum Aufschnappen

Beim Bummeln im City Point zeigen einem die großen Bildschirme nicht nur die Wettervorhersage und News, sondern ab und zu auch interessante Fakten. Zum Beispiel: die Kaktusfeige wächst nicht nur in Mexiko sondern auch in Südafrika, Italien und Spanien. Geschmacklich erinnert die Frucht an Birnen und Melonen. Hättet ihr’s gewusst?

Seite 1 von 3912345...102030...Letzte »