Feuerwehr Kassel-Nordshausen/Brasselsberg ist Feuerwehr des Monats

Das Hessische Innenministerium hat die Feuerwehr Nordhausen/Brasselsberg für ihre gute Arbeit als Feuerwehr des Monats September 2017 ausgezeichnet. Die Auszeichnung ist mit 500 Euro datiert. Grund der Auszeichnung: Die kreative Einweihung des neuen Löschgruppenfahrzeugs „Hector“, bei der das Fahrzeug mit einer Licht-show aus dem Feuerwehrhaus. Das Video verbreitete sich lawinenartig im Internet. 3,1 Millionen Nutzer aus Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Polen, Skandinavien und Frankreich sahen das Video ebenso wie Feuerwehrleute in den USA und Kanada. 10.345 Mal wurde der Beitrag geteilt und 6.973 Mal kommentiert.

Sperrung der Bilsteiner Straße: Bus 12 wird umgeleitet

Wegen Kanalarbeiten befahren die Busse der Linie 12 von Montag, 18. September, bis Freitag, 22. September, nicht die Bilsteiner Straße. Die Busse werden in beiden Richtungen umgeleitet und fahren durch die Nordshäuser Straße. Die Haltestellen Blütenweg und Bilsteiner Born können nicht bedient werden. Fahrgäste erreichen beide Haltestellen mit den Buslinien 51, 52, 53 und 55.

Vorboten der Sperrung?

Am Montag, dem 18. September, beginnen in der Straße Bilsteiner Born am Brasselsberg Kanalarbeiten. Ob die hier vor einem Hauseingang deponierten Baustellenabsperrungen bereits für die Sperrung des Bilsteiner Borns bereitliegen, kann nicht seriös beantwortet werden. In jedem Fall wird die Straße bis zum 22. September gesperrt, der Verkehr wird über die Nordshäuser Straße umgeleitet. Das gilt auch für die Busse der Linie 12, die die Haltestellen Bilsteiner Born und Blütenweg während der Sperrung nicht anfahren. 


 

nahkauf-Markt wieder offen

Nachdem vor knapp zwei Wochen ein betrunkener Autofahrer in den nahkauf-Markt am Bilsteiner Born gefahren ist und einen Schaden von rund 50.000 Euro verursachte, hat der Markt nun wieder geöffnet. Die Spuren des Unfalls sind anhand des verkleideten Schaufensters noch immer sichtbar. Die ganze Geschichte lest ihr hier.

    Nahkauf am Brasselsberg öffnet am Montag wieder

    Noch bis kommenden Montag müssen sich die Kunden des Nahkauf-Ladens am Brasselsberg gedulden, bis sie dort wieder einkaufen können. Das Lebensmittelgeschäft am Bilsteiner Born war am Freitag voriger Woche von einem alkoholisierten Autofahrer, der mit seinem Wagen in den Laden gefahren war,  verwüstet worden. Drei Kunden wurden dabei verletzt. Auch heute setzen die Angestellten Ihre Aufräumungsarbeiten fort, damit bis Montag alles fertig ist. 

    Betrunkener Autofahrer fährt in Einkaufsmarkt

    Unfall im Stadtteil Brasselsberg: Heute Nachmittag ist ein 63-jähriger Mann mit seinem Auto in den Nahkauf-Markt in der Nordshäuser Straße gefahren. Laut Polizei war der Mann stark alkoholisiert. Wie es in der Pressemitteilung heißt, fuhr der 63-Jährige aus Nordshausen kommend in Richtung Konrad-Adenauer-Straße und kam hinter der Einmündung Gnadenweg nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr er in den Supermarkt, durchbrach die Verglasung des Geschäfts und verletzte drei Kunden, die sich im Nahkauf aufgehalten hatten. Sie wurden in Kasseler Krankenhäuser gebracht.
    Der Gesamtschaden wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt, die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blutentnahme an. Weitere Infos gibt es hier auf HNA.de.

    Seite 1 von 3112345...102030...Letzte »

    Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close