Biergarten-Tipp: Restaurant Fasanenhof

Rolf Knauf, Inhaber des Restaurants Fasanenhof an der Kellermannstraße, zeigt uns seinen Biergarten. Die Pavillons wurden gerade frisch gestrichen und sind bereit für die anstehende Saison. Die Besonderheit: der Weitblick über Kassel. Das Restaurant hat sich auf deutsche Hausmannskost spezialisiert.Besonders gut kämen auch die selbstgemachten Schnitzel an, erzählt uns Inhaber Hartmut Lebrecht. Für besondere Anlässe, beispielsweise zum Sommerfest am 16. Juni ab 12 Uhr, wird der große Grill im Garten angeschmissen. 

Biergarten-Tipp: Inselrestaurant Finkenherd

Das Inselrestaurant Finkenherd im Stadtteil Wesertor wird seit 21 Jahren von der Familie Dujic betrieben. Ganz wie es der Name verrät, handelt es sich um einen „versteckten Urlaubsort“ mitten in der Stadt. Die Umgebung an der viel befahrenen Weserstraße lässt keine Vermutungen darüber aufstellen, dass sich genau hier ein idyllischer Biergarten mit Blick auf das Fuldaufer befinden kann. Der Biergarten beherbergt 250 Sitzplätze. Serviert wird Pils, Weizen und Schwarzbier vom Faß, so wie ein breites Angebot an Weinsorten. Die Speise-und Getränkekarte ist kroatisch geprägt, was kein Zufall ist, da Besitzer Ivica Dujic gebürtiger Kroate ist. Er und seine Ehefrau Viola Dujic freuen sich auf die kommende Saison mit euch!