Wo lernt Ihr für die Prüfungen? 

Bibliothek im Test: Die Vorlesungszeit endet am 10. Februar, für viele Studenten beginnt deshalb in Kürze die Prüfungsphase. Wir hören uns um, wo man auf dem Campus am besten lernen kann. Emrijan (links, Lehramt PoWi / Geschichte) und Robin (Lehramt PoWi / Deutsch) empfehlen die Zentralbibliothek zum Lernen. „Die Nähe zu den Materialien ist von Vorteil. Auch die Atmosphäre hier ist absolut lernförderlich, denn es gibt kaum Ablenkung. Unsere Kritikpunkte: Der Mangel an Steckdosen und die schlechte Beleuchtung. Das ist an der Universität generell ein Problem.“

Bibliothek öffnet bald

Auch, wenn das Jahr und die Woche noch frisch sind: Für viele Studenten der Universität Kassel ist in diesen Tagen Arbeit angesagt, Klausuren stehen bevor. Die Uni-Bibliothek am Standort Heinrich-Plett-Straße in Oberzwehren ist deshalb auch heute von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Aktuell brennt in dem Gebäude schon Licht. 

Seite 1 von 612345...Letzte »