Schüler kochten für ihre Eltern

image

Die Schüler der Osterholzschule in Bettenhausen haben für ihre Eltern gekocht. Die Aktion wurde von der klassenübergreifenden Koch-AG veranstaltet. Sie fand an einem ungewöhnlichen Ort, der schuleigenen Holzwerkstatt, statt. Die Kinder kochten gemeinsam mit Ugo Pittau vom Restaurant Eberts im Vorderen Westen. Der Koch erklärte: „Wir machen einfache Küche, damit die Kinder das auch zuhause nachkochen können. Und gesund soll es sein.“ Die Veranstaltung fand gemeinsam mit der Diakonie Kassel statt. Unser zweites Bild zeigt den Menuplan. (hof/rax)

image

Brandschutzmängel: Teile des Rockbunkers sind dicht

16 Musikgruppen aus Kassel haben quasi über Nacht ihren Proberaum verloren. Aus Sicherheitsgründen hat die Stadt Kassel das Obergeschoss des Rockbunkers an der Agathofstraße in Bettenhausen schließen lassen. Die Sicherheitslücken beim Brandschutz seien kürzlich bei einer Begehung der Immobilie aufgefallen, erklärte Stadtbaurat Christof Nolda jetzt bei einer Pressekonferenz.
Die Stadt wollte prüfen lassen, ob man den Hochbunker von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) kaufen könne, um ihn anschließend an das Rockbüro zu vermieten. (use)

Bettenhausen: Lackschäden, Beulen, Spiegel ab – 10.000 Euro Schaden

Für einen Schaden von mindestens 10.000 Euro sorgten Unbekannte, die in der Nacht zum Dienstag auf dem Gelände eines Autohandels an der Heiligenröder Straße in Bettenhausen an zehn Autos die Außenspiegel abtraten. Dabei verursachten sie zudem Lackschäden und Beulen. Die Tatzeit liegt zwischen Montag, 19 Uhr, und Dienstag, 8 Uhr. Hinweise bitte an Tel.: 0561 – 9100. (jna)

Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Fußgängerin

Die Polizei teilt mit, dass sich gestern Abend um 19 Uhr an der Leipziger Straße in Bettenhausen ein Unfall ereignete, bei dem ein Radfahrer und eine Fußgängerin verletzt wurden und ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Der 21-jährige Radfahrer war mit seinem Mountainbike auf dem rechten kombinierten Fuß- und Radweg der Leipziger Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs, als in Höhe der Hausnummer 161 die 36 Jahre jährige Fußgängerin aus dem Wohnhaus auf den Rad- und Fußweg trat, wo sie von dem Radfahrer erfasst wurde. Am späteren Abend konnten Beide das Krankenhaus wieder verlassen. (wd)

Unfall unter Alkoholeinfluss: Verursacher nach Flucht vorübergehend festgenommen

Soeben meldet die Polizei, dass ein 52 Jahre alter Autofahrer aus Kassel gestern Abend auf der Dresdner Straße im Kasseler Stadtteil Bettenhausen einen Verkehrsunfall verursacht hat und anschließend von der Unfallstelle geflüchtet ist. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Unfallverursacher wurde laut Polizei später an seinem Wohnort festgenommen. Der Flüchtige stand unter Alkoholeinfluss. (eul)

Unfall: Anhänger löste sich von Auto und erfasst Mutter mit Kind

Gerade meldet die Polizei, dass bei einem Unfall heute Morgen um 9:30 Uhr in Bettenhausen eine 26-jährige Frau und ihr 2-jähriger Sohn von einem Autoanhänger erfasst und verletzt worden sind. Der Anhänger hatte sich zuvor – bereits weniger Meter nach Fahrtbeginn – von einem Auto einer 31-jährigen Kasselerin gelöst und war in den Eingang eines Lebensmittelmarkts gerollt und verletzte dort Mutter und Kind. (eul)

Mehrheit der Stadtverordneten beschließt Aus für Joseph-von-Eichendorff-Schule

In der Stadtverordnetenversammlung wurde soeben darüber abgestimmt, dass in der Fortschreibung des Schulentwicklungsplans die Grundlage für die Aufhebung der Joseph-von-Eichendorff-Schule festgeschrieben wird. In der Konsequenz sollen für das kommende Schuljahr keine Schüler mehr in die fünfte Klasse aufgenommen werden. Für die entsprechende Vorlage des Magistrats stimmten die Stadtverordneten von SPD, Grünen und FDP. (chr)

Einbruch in Bettenhausen

Wie die Polizei aktuell mitteilt, ist über die Weihnachtsfeiertage in ein Elektrogeschäft an der Miramstraße in Bettenhausen
eingebrochen worden. Die Täter haben dabei Bargeld, ein Laptop und vier
Flachbildschirme gestohlen. Bemerkt wurde der Einbruch erst heute Morgen. Da zum Abtransport des Diebesgutes ein Fahrzeug gebraucht wurde, hofft die Polizei auf Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten. Hinweise bitte an Tel.: 9100. (wd)

Seite 98 von 99« Erste...102030...9596979899

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close