Baustelle an der Liebigstraße

Wie sieht es eigentlich mit der Baustelle an der Liebigstraße aus? Nach wie vor nehmen die Arbeiten einen der beiden Bürgersteige ein, auf der Moritzstraße müssen sowohl Autofahrer als auch Fußgänger daher besonders aufpassen. Auf Nachfrage sagte uns ein Bauarbeiter, dass das „noch eine Weile dauern“ könnte. Eine genaue Angabe konnte nicht gemacht werden. Wir halten die Augen auf und sind gespannt!

Noch bis März dicht

Baustellen können nervig sein, haben aber doch eigentlich immer die Folge, dass etwas hinterher schöner ist. Bei uns werdet ihr regelmäßig über Baustellen und Verkehrsbehinderungen informiert. Deshalb: Die Landaustraße (im Bild) bleibt nach Angaben der Stadt noch bis Anfang März gesperrt. Dort steht ein Kran, Autos kommen an dieser Stelle nicht vorbei. Für Radfahrer und Fußgänger ist die Landaustraße aber weiter nutzbar. Schon vor einigen Wochen war das Ende der Arbeiten hier nach hinten korrigiert worden.

Straßensperrung bis Mitte Februar

Die Burgfeldstraße ist seit Montag Morgen voll gesperrt. Grund ist die Verlegung von Hausanschlüssen zu den Neubauten auf dem alten Areal des Burgfeld-Krankenhauses. Dafür werden Verlegungschächte ausgehoben. Verkehrsteilnehmer können über die Wigandstraße ausweichen. Die Sperrung wird voraussichtlich nur bis zum 16. Februar andauern.

Alle weiteren Baustellen in Kassel findet ihr hier.

Ein paar Plätze weniger

Wer sein Fahrzeug gerne auf dem Parkplatz am Karlsplatz abstellt, muss sich eventuell vorerst eine Alternative suchen. Dort wird derzeit nämlich eine Störung an einer Fernwärmeleitung behoben. Die Bauarbeiten nehmen natürlich nicht den gesamten Parkplatz ein, doch viele freie Plätze finden sich aktuell nicht mehr. Immerhin soll das Ganze im Laufe des Tages noch behoben werden, so ein Bauarbeiter.

Teilsperrung der Wigandstraße

Die Wigandstraße ist seit heute Morgen zwischen der Hausnummer 7 und der Einmündung Am Rehsprung gesperrt. Grund sind Kranarbeiten an dem Neubauprojekt Wohnen im Mulang. Der dafür benötigte Autokran versperrt teilweise die Straße, den Anwohnern wird die Anfahrt zu ihren Grundstücken jedoch ermöglicht. Die Sperrung soll nur von kurzer Dauer sein und nach Möglichkeit nur bis morgen andauern. Ausweichen könnt ihr am Besten über die Schloßteichstraße. Alle weiteren Baustellen in Kassel findet ihr hier.

Hier wird gebaut

Das Gebäude am Marställer, Hausnummer 1, lässt die Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Kassel (GWG) wieder in den ursprünglichen Zustand versetzen. In dem Gebäude nahe der Brüderstraße und Steinweg befindet sich seit 2004 die CDU-Geschäftsstelle.

Trostloser Anblick 

Der Sitz der Evangelischen Bank (EB) in der Seidlerstraße bietet derzeit einen trostlosen Anblick. Die dunkle Fassade des 1982 bezogenen, lang gestreckten Gebäudes ist teilweise entfernt. Rund 30 Millionen Euro investiert die Bank in die Sanierung. Ende 2019/Anfang 2020 soll der neue Unternehmenssitz bezogen werden. Mehr zu diesem Thema erfahrt ihr hier.

Sperrung noch bis Ende Januar

Die Landaustraße in der Südstadt bleibt gesperrt. Die Bauarbeiten an einem Wohnhaus dauern an, der dafür benötigte Kran versperrt die Fahrbahn. Fußgänger und Radfahrer kommen hier durch, Autofahrer müssen auf die Frankfurter Straße ausweichen. Bis Ende Januar soll der Kran dann aber verschwunden sein. Die eigentliche Sperrung, die bereits Anfang Oktober begann, war nur für acht Wochen geplant. Mehr Infos zum Thema gibt’s hier.

Baustelle am Marställer Platz

Das historische Gebäude am Marställer Platz gegenüber von der Markthalle wird im Moment restauriert, deshalb ist hier eine Seite in der Straße Tränkepforte gesperrt. Fußgänger müssen hier auf die andere Straßenseite wechseln. Wir fragen uns nur etwas, wie es die Autos hinter die Absperrung geschafft haben, beziehungsweise, wie sie wieder da herauskommen wollen… 🤔

Baustelle in der Hegelsbergstraße

Seit Mittwoch lässt sich von der Holländischen Straße nicht mehr in die Hegelsbergstraße abbiegen, beziehungsweise von dieser auf die Holländische Straße auffahren. Grund dafür sind Bauarbeiten an einem anliegenden Gebäude. Hier also etwas vorsichtiger fahren, da sich Arbeiter in der Nähe der Fahrbahn aufhalten könnten.

Seite 1 von 9212345...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close