Schwerer Unfall auf der A7: Tiertransport mit Puten verunglückt

Schwerer Unfall auf der A7 in Richtung Norden: Ein Tiertransporter mit 1800 lebenden Puten an Bord verunglückte etwa 500 Meter hinter der Anschlussstelle Melsungen. Der Unfall ereignete sich etwa gegen 2 Uhr am frühen Freitagmorgen. Der Fahrer des Lastwagens wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Mehr Informationen und Bilder vom Unfallort gibt es hier.

Unfallserie: A7 Richtung Süden gesperrt

Die A7 in Richtung Süden ist wegen mehrerer Unfälle zurzeit voll gesperrt. Das teilt die Polizei eben mit. Dabei gab es kurz hinter der Anschlussstelle Guxhagen in Richtung Süden einen  Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen. Hierbei wurde ein Verkehrsteilnehmer leicht verletzt. Folgenschwerer war ein Unfall gegen 20.40 Uhr, bei dem ein Auto am Stauende auffuhr. Fahrer und Beifahrerin eines beteiligten Wagens wurden schwer verletzt in Kasseler Krankenhäuser gebracht. Es gibt eine Umleitungsempfehlung  der Polizei. Die Staatsanwaltschaft Kassel ist eingeschaltet. Es wurde ein Gutachter mit der Rekonstruktion des Unfallgeschehens beauftragt.

Auf der A7: Mit 151 km/h durch eine Baustelle

blaulichtEine Zivilstreife der Bundespolizei staunte heute Morgen nicht schlecht, als sie gegen 9.30 Uhr im Baustellenbereich auf der A7 bei Kassel von einem Skoda mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit überholt wurde. Wie die Polizei mitteilt, war das Fahrzeug der Beamten mit einer Messtechnik ausgestattet. In der Spitze war der Skoda-Fahrer mit 151 km/h unterwegs. Am Steuer des Wagens saß ein 23-Jähriger aus Melsungen. Er gab an, verschlafen zu haben und auf dem Weg zur Arbeit zu sein. Auf den Autofahrer kommt ein zweimonatiges Fahrverbot, 440 Euro Geldstrafe sowie zwei Punkte in Flensburg zu.

Seite 10 von 84« Erste...89101112...203040...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close