Daghfous spielt gegen Ex-Klub aus Baunatal

Ein Wiedersehen feiert morgen Fußball-Regionalligist KSV Baunatal im Auswärtsspiel bei der Mainzer Bundesliga-Reserve (14 Uhr). Die Nordhessen treffen auf Nejmeddin Daghfous, der in Kassel geboren und aufgewachsen ist, bis 2006 bei den Baunatalern spielte und dann zum FSV wechselte. Über die Stationen Paderborn und Münster ist der 26-Jährige seit 2012 wieder für Mainz am Ball. “Natürlich ist das für mich ein besonderes Spiel, weil ich noch so viele KSV-Kicker wie zum Beispiel Martin Wengerek, Mirko Tanjic, Stefan Markolf und Tobi Nebe kenne. Vielleicht kehre ich ja irgendwann nach Baunatal zurück”, sagte Daghfous im Telefongespräch. (tor)

Blutspender trotzen der Hitze

„Es ist eine Leistung der Menschen, die bei diesem Wetter den Weg ins Regierungspraesidium gefunden haben“, sagt DRK-Sprecher Rüdiger Riedinger. Bis 15 Uhr haben heute bereits 400 Menschen Blut gespendet. Darunter seien 86 Erstspender gewesen. (mli)

Nordhessen-Rallye nur mit scharfen Auflagen

Lohfelden. Das Regierungspräsidium Kassel hat am Freitagnachmittag die
Genehmigung für die am Samstag, 3. August, stattfindende 23.
Nordhessen-Rallye für Teilbereiche der Gemarkung Lohfelden zurückgenommen.
Wegen der Gefährdung von Trinkwasserschutzgebieten wurde Sofortvollzug
angeordnet. Vorausgegangen waren Proteste von Lohfeldener Landwirten und
Bürgern. Mehr dazu auf HNA.online (hog)

Kunsthalle Fridericianum öffnet Ende September

Die erste Ausstellung in der Kunsthalle Fridericianum wird am 28. September beginnen. Zur Museumsnacht am Samstag, 7. September, wird die neue Leiterin Susanne Pfeffer ein spezielles, auf diesen Abend zugeschnittenes Programm präsentien. Details will Pfeffer noch nicht verraten: „Es wird aufregend – so viel kann ich sagen.“
Ende September folgt dann eine internationale Gruppenausstellung. Pfeffer spricht von der „weltweit ersten umfassenden Ausstellung zur künstlerischen Reaktion auf die digitale Revolution“. (vbs)

Hessenpokal: Vellmar muss in Eschwege ran

Fußball-Hessenligist muss in der zweiten Runde des Hessenpokals beim Verbandsligisten SV Eschwege antreten. Das hat die Auslosung ergeben, die der Hessische Fußballverband gerade veröffentlicht hat. Die Partie findet zwischen dem 13. und 15. August statt. Der genaue Termin werde zeitnah veröffentlicht. (mis)

Heute noch Blut spenden

Letzter Tag der großen Aktion von DRK und HNA: Bis 20 Uhr könnt ihr im
Regierungspräsidium am Steinweg noch Blut spenden. Jede Spende wird
gebraucht! (hai)

Einsatz von Nebe fraglich

Der Einsatz von Baunatals Spielertrainer Tobias Nebe im morgigen Auswärtsspiel der Fußball- Regionalliga Südwest bei der Reserve von Mainz 05 ist fraglich. Der 30-Jährige laboriert an einer Entzündung der Achillessehne und befindet sich gerade auf dem Weg zum Arzt. (tor)

KSV: Letztes Training vor erstem Heimspiel

Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel trainiert heute noch einmal um 14 Uhr, ehe morgen dann das erste Heimspiel der Saison gegen den 1. FC Kaiserslautern II ansteht. Noch hat sich Trainer Jörn Großkopf nicht festgelegt, wer in der Startelf stehen wird. Zwei Positionen seien noch offen, sagte er. (hag)

Zwilling lässt Prozess platzen

Kassel/Lohfelden/Guxhagen. Der Prozess gegen einen reisenden
Spielautomatenknacker ist vorerst geplatzt. Bei der Verhandlung vor dem
Kasseler Amtsgericht präsentierte der Verteidiger Fotos eines
Zwillingsbruder des Beschuldigten, der dem Angeklagten wie ein Ei gleicht.
Dadurch wurden die Überwachungsfotos, die den Täter zeigen, unbrauchbar.
Das Gericht will nun den Zwillingsbruder vorladen. Der Automatenknacker
hatte unter anderem auf Rasthöfen in Lohfelden und Guxhagen zugeschlagen
und insgesamt 16.000 Euro erbeutet. (hog)

Seite 8.627 von 8.642« Erste...102030...8.6258.6268.6278.6288.629...8.640...Letzte »