Adam Szymczyk schaut sich Kassel an

Der künstlerische Leiter der documenta 14, Adam Szymczyk, ist vor wenigen Minuten am Fridericianum zu einer Stadtrundfahrt aufgebrochen. Begleitet wird er von Stadtführerin Ulrike Ortwein, documenta-Geschäftsführer Bernd Leifeld – er sitzt am Steuer – und dessen Nachfolgerin Annette Kulenkampff. Szymczyk hat seinen Posten am 1. Januar angetreten – nun will er Kassel besser kennenlernen. (vbs)

Schneetelefon der Stadt

Schneetelefon der Stadt Kassel: Laut Wettervorhersage soll es schon heute Nacht in Kassel ein wenig schneien. Aber wie sieht es am Herkules aus? Dafür gibt es das Schneetelefon der Stadt Kassel. Unter der Telefonnummer 0561/7884100 geben Mitarbeiter des Naturparks Habichtswald die Informationen an Schneefallbegeisterte weiter. (dob)

Blitzer im Stadtgebiet

Vorsicht Blitzer – an diesen Stellen kontrollieren Mitarbeiter des Kasseler Ordnungsamts in dieser Woche mit mobilen Messgeräten das Tempo:

  • Leipziger Straße
  • Ludwig-Mond-Straße
  • Hafenstraße
  • Wegmannstraße
  • Brüder-Grimm-Straße

Die Standorte aktueller Messungen gibt das Rathaus vorab im Internet bekannt. (asz)

Verfahren gegen HNA-Journalisten eingestellt

Das Verfahren gegen die HNA-Redakteure Frank Thonicke und Ulrike Pflüger-Scherb wurde soeben wegen Geringfügigkeit eingestellt. Die Staatsanwaltschaft hatte den beiden Journalisten vorgeworfen, wörtlich aus einer Ermittlungsakte zitiert zu haben. Dies ist nach dem Gesetz verboten. In der Berichterstattung ging es um einen Häftling, der in der JVA-Wehlheiden ermordet worden war. Zunächst war aber die JVA von einem Selbstmord ausgegangen. (bal)

KSV: Nulle vor dem Absprung?

Eine mögliche Verpflichtung von Torhüter Raphael Koczor könnte eine weitere Personalie beim Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel nach sich ziehen. Nach Informationen unserer Zeitung soll der bisherige Kapitän Carsten Nulle vor dem Absprung stehen. Nulle fehlte gestern beim Test gegen Siegen (1:2). Offizielle Begründung: Grippaler Infekt. (hag)

KSV an Torwart interessiert

Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel hat seine Fühler nach einem Torwart ausgestreckt. Seine Name: Raphael Koczor. Er spielte zuletzt für West-Regionalligist Viktoria Köln (16 Spiele, 15 Gegentore). Das meldet die Zeitschrift Reviersport. (dts)