Mofa krachte auf Auto

Bei einem Auffahrunfall auf der Schönfelder Straße ist am Mittwoch um 18 Uhr eine 17-jährige Mofafahrerin aus Kassel verletzt worden.
Laut Polizei  war die junge Frau mit ihrer Mofa auf der Schönfelder Straße in Richtung Sternbergstraße unterwegs. Sie fuhr hinter einem Auto, das eine 28-Jährige aus Witzenhausen steuerte. In Höhe der Kreuzung Sternbergstraße hielt die Witzenhäuserin verkehrsbedingt ihren Wagen an. Die Mofafahrerin bemerkte das Anhalten offenbar zu spät und krachte mit ihrem Zweirad auf das Heck des Autos. (use)

Der Kultur-Tipp des Tages

Das Eine geht, das Andere kommt… Während die Kulturzeltsaison an der Drahtbrücke am Wochenende zu Ende geht, startet heute Abend (20 Uhr) der (Kultur-)”Sommer im Park” in Vellmar. Mit Fork, der polpulärste A-cappela-Band Skandinaviens, von der man sagt, sie habe dieses Genre so revolutioniert wie Jimi Hendrix das Gitarrenspiel.(wd)
Karten (18 bis 24 Euro) gibt es an der Abendkasse des Zeltpalastes.image

Achtung: Blitzer

An folgenden Straßen wird noch bis Sonntag, 25. August, die
Geschwindigkeit gemessen:

Königstor
Breslauer Straße
Wolfhager Straße
Rengershäuser Straße
Obere Bornwiesenstraße

(mli)

Cajón für Anfänger

Wer sich für das Spielen der Kistentrommel interessiert, auch Cajón genannt, kann das heute gratis ausprobieren. Bei percussion+m im Kulturbunker, Friedrich-Engels-Str. 27, ab 18.15 Uhr. Infos unter Tel 7 39 74 40. (ius)

Gut geschlagen: Polica im Kulturzelt

Auch ein Abend, der schlecht beginnt, kann ein sehr guter werden. Nach dem Ausfall der Vorband New Found Land, die dreieinhalb Stunden im Stau stand, gaben Polica ein fulminantes Konzert im Kulturzelt. Ohne Gitarristen, aber mit zwei Schlagzeugern. Cool.  (mal)

4:2 – FSC Lohfelden atmet auf

Fußball-Hessenligist FSC Lohfelden ist der Befreiungsschlag geglückt. Nach vier Niederlagen in fünf Spielen siegte das Team von Trainer Carsten Lakies mit 4:2 (3:0) gegen die Reserve der Offenbacher Kickers. Torfolge: 1:0 Huneck (10.), 2:0 D’Agostino (28.), 3:0 Huneck (34.), 4:0 Beyer (62.), 4:1 Daudi (78., Foulelfmeter), 4:2 Jamali (82.). (tor)

Blitzerwarnung

Auf der Druseltalstraße stadtauswärts steht hinter der Bushaltestelle “Heideweg” eine mobile Blitzanlage. Das meldet unser Reporter C.M. Pfeffer.

KSV-Gegner Koblenz entlässt Trainer

Vier Tage nach dem 0:1 beim KSV Hessen hat Fußball-Regionalligist TuS Koblenz Trainer Peter Neustädter beurlaubt. Sein Team hat nach vier Spielen nur einen Punkt. Nachfolger ist Co-Trainer Evangelos Nessos. (red)

KSV: Abschlusstraining um 18 Uhr

Der KSV Hessen wird sein Abschlusstraining vor der morgigen  Auswärtspartie in Worms heute ab 18 Uhr auf dem heimischen Trainingsgelände absolvieren – und nicht, wie auf der vereinseigenen Homepage aufgeführt, ab 15.30 Uhr. (hag)

Rumäne nach brutalen Überfällen festgenommen

Die beiden brutalen Raubüberfälle auf zwei Kasseler Seniorinnen am 15. Juli stehen vor der Aufklärung. Ein Tatverdächtiger, der 24-jährige Rumäne Iulian Irimia, ist am 9. August in Griechenland festgenomnmen worden. Seine Auslieferung wurde beantragt. (use)

Erster Spatenstich für Grimm-Welt auf dem Kasseler Weinberg

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Auf dem Weinberg findet heute Mittag der erste Spatenstich für das Ausstellungshaus Grimm-Welt Kassel statt. Der Neubau ist mit neun Millionen Euro veranschlagt. Vor Ort ist auch Hessens Wirtschaftsminister Florian Rentsch. Eröffnung ist in zwei Jahren. (chr)

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close