Trams werden heute Abend umgeleitet

Heute Abend ab 20.30 werden keine Straßenbahnen durch die Königsstraße fahren, weil dann die Weihnachtsbeleuchtung installiert wird. Nur die Regiotram 4 darf um 21.32 Uhr passieren, alle anderen Trams werden über Luther- und Ständeplatz umgeleitet. Von der Bushaltestelle Mauerstraße können Fahrgäste mit der Buslinie 12 zum Stern fahren und dort in Straßenbahnen umsteigen. (asz)

Istanbul-Flüge: Calden wird Startpunkt der Maschinen sein

Bei den geplanten Linienflügen von Turkish Airlines nach Istanbul sollen die Maschinen direkt in Kassel-Calden starten und dort mit Passagieren gefüllt werden. Das erfuhr die HNA soeben aus Luftfahrtkreisen. Es werde nicht so sein, dass die Flugzeuge in anderen Städten abfliegen und in Calden nur einen Zwischenstopp für Zusteiger einlegen, hieß es. (asz)

Witz zur Mittagspause

Bei Regen in der Innenstadt eilt eine Frau in den Kaufhof und fragt die erstbeste Verkäuferin: „Wo bekomme ich denn hier schnell einen Schirm?“ Die Verkäuferin knapp: „Ersten Stock.“ Darauf die Kundin entrüstet: „Nee – erst ´n Schirm!“

(täglich um 11.45 Uhr an dieser Stelle)

Verkehrsbehinderungen wegen Kunst-Aufbau

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:10.0pt;
font-family:“Times New Roman“;
mso-ansi-language:#0400;
mso-fareast-language:#0400;
mso-bidi-language:#0400;}

Auf dem Friedrichsplatz wird nachher ein Kunstwerk aufgebaut. Dafür werden mit einem Tieflader und einem Autokran Betonteile angeliefert. Aus diesem Grund wird zwischen 12 und 15 Uhr ein Abschnitt der rechten Fahrspur der Frankfurter Straße in Richtung Altmarkt gesperrt. Die Straßenverkehrsbehörde rechnet deshalb mit erheblichen Verkehrsbehinderungen – Mitarbeiter des Ordnungsamts werden den Verkehr regeln. (asz)

Größere Kartenansicht

Umfrage zu geplanten Linienflügen ab Calden

Gute Nachrichten für den Flughafen Kassel-Calden: Turkish Airlines will von dort in Kürze mehrere wöchentliche Flugverbindungen nach Istanbul anbieten. Dies dürfte auch viele türkischstämmige Nordhessen interessieren, die regelmäßig in die Türkei reisen.

Bei einer Umfrage auf Kassel live veröffentlichen wir heute, was mögliche Nutzer zum Thema denken. Wer seine Meinung sagen möchte, trifft unsere Reporter ab 12.30 Uhr rund um den Stern. Wir fragen: Werden sie das Linienflug-Angebot von Calden nach Istanbul nutzen?

Kommentare lesen Sie am frühen Nachmittag auf Kassel live. (asz)

Unfallauto stand plötzlich im Vorgarten

Die Bewohner eines Hauses an der Heiligenberstraße in Kirchbauna staunten nicht schlecht, als sie am Montag gegen 22 Uhr einen Kleintransporter ohne Fahrer in ihrem Vorgarten entdeckten. Wie die Polizei soeben mitteilte, hatte sich der Fahrer  zu Fuß vom Unfallort entfernt. Zuvor war er mit dem Transporter aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und in dem Vorgarten an einem Laternenmast gelandet. (sok)

Blitz(er)-Gewitter

Gleich an drei Stellen wird in Kassel aktuell geblitzt:
– an der Kasseler Straße ijn Höhe des Netto-Marktes
– an der Fiedlerstraße in Höhe des Kulturzentrums Schlachthof (Rückseite/Tempo 30-Zone) und
– an der Ihringshäuser Straße stadteinwärts zwischen Felsenkeller und Koboldstraße
(Quelle: Facebook – Blitzer in Kassel und Umgebung)

Einbruch in Kirchditmolder Gaststätte

Um 4.30 Uhr heute Morgen wurde die Polizei zu einem Einbruch an der Brunnenstraße in Kirchditmold gerufen. Eine aufmerksame Passantin hatte an einer Gaststätte ein ausgehobeltes Fenster bemerkt. Die Täter hatten in der Gaststätte einen Glücksspielautomaten aufgebrochen und das Geld daraus entwendet. Beim Aufbruch eines zweiten Automaten wurden sie offensichtlich gestört – es blieb beim Versuch. (wd)
(Zeugenhinweise bitte an Tel. 0561 – 91 00)

Klare Absage an Fracking

Einstimmig haben sich die Kasseler Stadtverordneten gerade gegen die Gewinnung von Erdgas in Nordhessen mit der umstrittenen Fracking-Technologie ausgesprochen. Die Technik sei höchst riskant für die Umwelt und die Gesundheit der Menschen in unserer Region. (ach)

Straßenbeleuchtung wird modernisiert

Die Kasseler Stadtverordneten haben gerade die umfassende Modernisierung der Straßenbeleuchtung beschlossen. Viele der 20 000 Laternen in Kassel sollen mit energiesparenden LED-Lampen ausgerüstet oder komplett erneuert werden. Das kostet 28 Millionen Euro. Hauseigentümer sollen dabei durch Anliegerbeiträge zur Kasse gebeten werden. (ach)

Bestätigung von Turkish Airlines

Die Fluggesellschaft hat HNA-Berichte gerade ausdrücklich bestätigt, dass sie von Kassel-Calden fliegen wird. Man freue sich, von Calden zu starten, sagt der Chef von Turkish Airlines, Dr. Temel Kotil. Wie oft geflogen wird, stehe noch nicht fest. (tho)

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close