Bundesliga-Handball für Studenten gratis

Eine gute Nachrichten für alle Studenten der Uni Kassel. Zum Spiel der 2. Bundesliga-Handballer des GSV Eintracht Baunatal gegen den Traditionsclub des EHV Aue am Samstag um 18.30 Uhr in der Rundsporthalle Baunatal, erhalten die angehenden Akademiker freien Eintritt. Die Karten können ab 17 Uhr an der Abendkasse in der Halle abgeholt werden. (wd)

Autofensterscheiben eingeschlagen

Ein bislang unbekannter Täter hat, wie die Polizei aktuell mitteilt, in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch an der Gartenstraße (Wesertor) die Heckscheibe
eines blauen VW Golf und die Windschutzscheibe eines grünen VW Polo eingeschlagen. Eine genaue Tatzeit lässt sich nicht rekonstruieren. Beide Wagen waren am Dienstagabend um 19 Uhr am Straßenrand abngestellt worden. Die Schäden wurden am Mittwochmorgen erst nach 8 Uhr festgestellt. Zeugen, die eventuell etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Tel. 0561 – 91 00 bei der Polizei zu melden. (wd)

Dick von Strick umhüllt

image

Gut vorbereitet: Für diese Wasserpumpe kann der Winter kommen, sie hat sich bereits in Strickmäntelchen und -mütze gehüllt und wird ganz sicher nicht frieren. Ihr Outfit verdankt sie dem Guerilla Knitting, einer Form der Straßenkunst. Sieht hübsch aus und passt zum Wetter. Gesehen und digitalisiert an der Nürnbergerstraße in Waldau. (plf)

Schneller Fahndungserfolg

Wie die Polizei aktuell mitteilt, wurde gestern Abend gegen 22 Uhr ein 17-Jähriger in einer Parkanlage am Wilhelmshöher Weg in Harleshausen von vier Jugendlichen angegriffen und beraubt. Die sofort benachrichtigte Polizei nahn kurze Zeit später an der Harleshäuser Straße zwei Jugendliche fest, auf die die Täterbeschreibungen passten. Die Beiden räumten ein, am Tatort gewesen zu sein, sich aber nicht an dem Raub beteiligt zu haben. Gegenstände aus dem Raub wurden nicht bei ihnen gefunden. (wd)

Gemeindeverteter beschäftigen sich heute mit dem Freiwilligen Polizeidienst

In Fuldatal und Ahnatal war mal die Rede von einer Zusammenarbeit beim Freiwilligen Polizeidienst. Ob die jedoch kommt, ist fraglich. Heute Abend wird deshalb darüber in der Sitzung der Gemeindevertretung gesprochen. Wer Lust hat, zuzuhören: Beginn der Sitzung ist um 19.30 Uhr im Bürgersaal Weimar, Dörnbergstraße 23. (cow)

Spieglein, Spieglein an der Wand…

image

Märchenhaft geht’s in unserer von den Brüdern Grimm geprägten Stadt vielerorts zu, doch an dieser Stelle rechnet man nicht damit: Der Spiegel auf der Damentoilette in der Königsgalerie versetzt Besucher des Einkaufszentrums für einen kurzen Moment in die Welt von Schneewittchen. In Wirklichkeit verbirgt sich hinter dem magischen Spruch aber nur die Werbemaßnahme eines Bodyshops – Und schon ist der Zauber verflogen… (plf)

KSV-Partie ist für Polizei ein Risiko-Spiel

Der KSV Hessen Kassel empfängt am Samstag ab 14 Uhr den 1. FC Saarbrücken. Für die Polizei ist die Begegnung gegen den Tabellenführer der Regionalliga Südwest ein Risiko-Spiel. Grund sei die Rivalität einzelner Fan-Lager beider Clubs. Dies erfordere „eine besondere polizeiliche Präsenz“, wodurch es rund ums Auestadion zu Einschränkungen kommt, teilte die Polizei mit. Insgesamt werden 2000 Zuschauer erwartet, etwa 300 haben sich aus dem Raum Saarbrücken angekündigt. „Wir wollen mit einer konsequenten Fantrennung ein mögliches Zusammentreffen der beiden Fan-Lager verhindern, weil das Verhältnis zueinander als problematisch bis feindlich eingestuft wird“, sagte Uwe Papenfuß, Chef der Polizeidirektion Kassel. (clm)

Tipp für Feinschmecker

image

Auch heute gibt es wieder französische Spezialitäten am Friedrichsplatz. Auf dem Gourmetmarkt werden Oliven, Crêpes, Wurst, Baguettes, Marmeladen und viele andere Leckereien aus Frankreich angeboten. Noch bis Samstag gastieren die Händler mit ihren Ständen in der Innenstadt. Geöffnet ist täglich von 10 bis 18 Uhr. (plf)

Waldschwimmbad in Söhrewald ist gerettet

Das Waldschwimmbad in Söhrewald-Wattenbach bleibt der Bevölkerung auch in den nächsten Jahren erhalten. Die Gemeindevertretung hat am Donnerstag dem Abschluss eines unbefristeten Betreibervertrags mit dem Förderverein zugestimmt. Dem Bad drohte wegen der angespannten Finanzsituation der Söhregemeinde das Aus. (ket)

Verliebte Tierwelt

image

Diese Gruppe von Schwänen macht es sich gerade am Fuldaufer bequem. Nur knapp unterhalb des Radweges kann sie auf der Regattawiese nichts aus der Ruhe bringen. Schwäne binden sich bekanntlich ein ganzes Leben lang an den Partner, diese Tiere scheinen ihre bessere Hälfte bereits gefunden zu haben, es sind sechs an der Zahl, die Paarbildung geht also auf und weiter hinten im Bild kann man zwei der Entenvögel schmusen sehen, ach ist das schön. 😛 (plf)