Bauernregel des Tages 

„Regen auf Walpurgisnacht, hat immer gutes Jahr gebracht.“

Nach Regen sieht es über dem Stadthallengarten im Vorderen Westen keinesfalls aus. In der kleinen Parkanlage hinter der Stadthalle scheint die Sonne angenehm warm auf die Pflanzen nieder. Wie sich dies auf den Rest des Jahres auswirkt, darüber wollen wir uns vorerst keine Gedanken machen. Genießt den tollen Tag! 🙂

Humor am Mittag

Unterhalten sich zwei Frauen. Sagt die eine: „In letzter Zeit habe ich so Sprachschwierigkeiten. Letztens wollte ich sagen: ‚Ich will Wein trinken.‘ Statt dessen sagte ich: ‚Ich will Trein winken.'“
Darauf die andere: „Mir ging es neulich ganz ähnlich. Beim Frühstück wollte ich zu meinem Mann sagen: ‚Gib mir bitte mal den Kaffee.‘ Statt dessen sage ich zu ihm: ‚Du hast mein ganzes Leben versaut.'“

Einfach mal genießen

Verwöhnprogramm für Frauen: Bei der Frauenmesse „Female – reine Frauensache“ in der Stadthalle können es sich die Kasseler Damen einmal so richtig gut gehen lassen. Neben einer neuen Frisur oder einem besonderen Make-Up können auch Hautpflegeprodukte ausprobiert werden. Christine Schaub lässt sich von Renate Bode das „Lifting aus der Dose“ von Juchheim Cosmetics vorführen. „Unsere rein pflanzlichen Produkte glätten die Haut auf natürliche Weise“, verspricht Bode.

Mädelstage in der Stadthalle

Unter dem Motto „Female – reine Frauensache“ wird in der Stadthalle an diesem Wochenende die erste Messe nur für Frauen veranstaltet. Bis 18 Uhr habt ihr hier die Möglichkeit, euch umstylen zu lassen und euch anschließend auf dem Laufsteg (im Bild) zu präsentieren. „Das Styling beinhaltet zum Beispiel das Schminken und Frisieren, aber auch eine Maniküre kann auf Wunsch durchgeführt werden“, sagt Veranstalterin Sarah Steiner. Außerdem werden ab 12 Uhr kostenfreie Zumba- und Selbstverteidigungskurse angeboten. Weitere Programmpunkte und Informationen könnt ihr hier einsehen.

Open Air Yoga: Erster Termin gut angenommen

Fortan findet in der Goetheanlage im Vorderen Westen wieder zweimal im Monat das „Open Air Yoga“ mit Tina Grams von Yoga am Brasselsberg statt. Rund 30 Teilnehmer sind zur heutigen Saisoneröffnung gekommen, um im Sonnenschein Übungen des Vinyasa Yogas (fließender Stil) duchzuführen. „Die Termine richte ich je nach Wetter aus – aber stets am Wochenende. Wer meine Facebookseite im Auge behält, der wird rechtzeitig über unser nächstes Treffen informiert“, verspricht Grams.

Open Air Yoga: Auftakt in der Goetheanlage 

Tina Grams von Yoga am Brasselsberg (links im Bild) und Freundin Mirja Raisch eröffnen heute in der Goetheanlage im Vorderen Westen die „Open-Air-Yoga-Saison“. Bei bestem Wetter führen sie die rund 30 Teilnehmer in die Kunst des Vinyasa Yogas (fließender Stil) ein. Anlässlich des Saisonauftakts wird anschließend noch ein Brunch auf der Wiese ausgerichtet. Weitere Informationen und alle Termine erfahrt ihr auf der Facebookseite.

Lexikonwissen

Am 30. April 1981 regnete es beim Rundgang zur Eröffnung der zweiten in Kassel stattgefundenen Bundesgartenschau. Dem Wetter angepasst, stolzierte Bundespräsident Karl Carstens im grünen Lodenmantel und mit einem Wanderhut auf dem Kopf über das Gelände.

Wenn Ihr mehr über Ereignisse am 30. April in Kassel und der Region erfahren wollt, dann schaut ins Regiowiki der HNA.

Seite 4 von 7.204« Erste...23456...102030...Letzte »